AZ: Wortpiratin Mara Pfeiffer: Gute Pyro, schlechte Pyro! (Presselinks)

OPM, Freitag, 02.11.2018, 14:42 (vor 14 Tagen) @ MPO


Eine eher anti-autoritäre Erziehung scheint in der Tat nicht zu funktionieren. Im Gegenteil wird das Verhalten ja eher schlimmer (siehe Pyrofackeln, die dann einfach irgendwo hingelegt oder Unbedarften in die Hand gedrückt werden).

Das ist doch schlichtweg falsch. In den 80er, 90er Jahren war deutlich mehr Lametta beim Fussball, es wurde nur weniger drüber berichtet, wenn sich Gelsenszene, Borussen- oder Adlerfront die Köpfe eingeschlagen haben bzw. Pyro wurde damals als südländische Atmosphäre gehypt.

Und wenn du von einer eher anti-autoritären Erziehung sprichst, die nicht funktioniert. Wann bitte gab es die? Mir wäre nur ein Projekt im Bezug auf Fussballfans bekant (siehe Link)

http://www.spiegel.de/sport/fussball/polizei-beim-fussball-jaeger-sieht-pilotprojekt-in...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum