Kicker: Wie Schwarz und Schröder Mainz umkrempeln (Presselinks)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 06.12.2018, 14:57 (vor 4 Tagen)

Gegen Hannover 96 saß Sandro Schwarz im August 2017 erstmals auf der Bundesliga-Trainerbank. Wie schnelllebig das Geschäft ist, zeigt die Tatsache, dass von der damaligen Startelf nur noch drei Spieler zur aktuellen Stammformation des 1. FSV Mainz 05 gehören.

Weiter lesen:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum