Mainz05: Jonathan Meier verpflichtet... (Rund um Fußball)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 27.05.2019, 19:58 (vor 23 Tagen) @ smartie

Bei dem Werdegang und der Ausbildung denke ich, das ist wirklich ein guter Transfer, wenn man sich ein Talent noch recht früh sichern kann.

Aber es ist schon ein krasses Beispiel dafür, wie sich die Ablösesummen entwickelt haben. Es werden ja 1,2 Mio Ablöse kolportiert, für einen Spieler, der gerade aus der Regionalliga in die 3. Liga aufgestiegen ist...

Wenn ich dagegen halte, dass Ja-Cheol Koo vor 5-6 Jahren mit ca. 5 Mio. unser Rekordtransfer war, mit Bundesligaerfahrung, A-Nationalspieler (ich glaube damals auch sogar Kapitän der Sündkoreaner), dann ist das schon eine Entwicklung, die einem Angst macht.

Solange i c h es nicht bezahlen muss :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum