Spieltage 15 -21 terminiert (Rund um Fußball)

holger @, Mittwoch, 07.11.2018, 11:20 (vor 6 Tagen)
bearbeitet von holger, Mittwoch, 07.11.2018, 11:28

[image]

Frohe Weihnachten :-(

Spieltage 15 -21 terminiert

grisue, Mittwoch, 07.11.2018, 11:53 (vor 6 Tagen) @ holger

mit uns kann mans ja machen... :-|

Spieltage 15 -21 terminiert

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 07.11.2018, 12:31 (vor 6 Tagen) @ grisue

mit uns kann mans ja machen... :-|

Immerhin brauchen wir nicht an 24. zu spielen :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Spieltage 15 -21 terminiert

Hugonator, Mittwoch, 07.11.2018, 13:15 (vor 6 Tagen) @ holger

Lediglich 2 von 7 Spielen am "traditionellen" Spieltag...
Na da sage ich doch "Hut ab - Helm auf"!

So ein Schwachsinn !!!

Bleibt eigentlich nur:
"Wieder mal kein Spiel am Samstag Mittag? Egal, unser Traum lebt!"

--
„Qualität bedeutet, es richtig zu machen, wenn keiner zusieht.”
Henry Ford

Spieltage 15 -21 terminiert

MSGA, Mittwoch, 07.11.2018, 14:23 (vor 6 Tagen) @ Hugonator

Wieso denn Samstagmittag spielen? Da kommen möglicherweise mehr Zuschauer.
Vielleicht sogar noch Familien mit Kindern (Fannachwuchs). Wer will die schon im Stadion? Die sollen lieber vor der Glotze hocken und Bezahlfernseh abonnieren. *hust* :undtschuess:

Spieltage 15 -21 terminiert

holger @, Mittwoch, 07.11.2018, 14:40 (vor 6 Tagen) @ MSGA

Befürchte mal, da wird es selbst gegen Frankfurt nicht voll :-(

Gruß
Holger

Wortpiratin Mara Pfeiffer: Tannenbaum im Mittelkreis

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 07.11.2018, 16:57 (vor 6 Tagen) @ holger

Haben Sie das gesehen? Wir verbringen im Dezember alle ganz viel Zeit miteinander, DFL sei Dank! Gleich an drei Adventssonntagen darf die 05-Mannschaft sich mit gegnerischen Teams duellieren, davon zweimal auswärts. Wundervoll. Aber der Reihe nach. Diese Woche wurden die Spieltage 15 bis 21 terminiert und Mainz 05 darf gleich dreimal sonntags ran. Zusätzlich zu den zuvor schon festgelegten Partien, über die in dieser Kolumne bereits einmal geschrieben wurde, sind das in dieser Saison bereits acht Partien am heiß begehrten Sonntag. Toll!

Mara bringt's mal wieder auf den Punkt

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kicker: Schröder: "Die Summe der Spiele ist ärgerlich"

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 07.11.2018, 17:53 (vor 6 Tagen) @ holger

An diesem Mittwoch wurden die nächsten sieben Bundesligaspieltage zeitgenau angesetzt. Auffällig ist, das 1. FSV Mainz 05 drei weitere Sonntagspartien "zugelost" bekam, obwohl er bekanntlich nicht in der Europa League spielt. Am Vortag von Heiligabend müssen die Nullfünfer sogar auswärts um 18 Uhr ran.

Weiter lesen:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Spieltage 15 -21 terminiert

smartie @, Mainz-Kastel, Mittwoch, 07.11.2018, 18:53 (vor 6 Tagen) @ holger

Es ist echt eine Frechheit. Ok, es muss bei diesen ganzen Ansetzungen sehr viel beachten und es ist sicher schwieriger, als es auf den ersten Blick aussieht.

Aber bei allem Verständnis für diese Schwierigkeiten sollte doch ein bisschen (mehr) auf eine für Vereine und Fans einigermaßen faire Verteilung der "unbeliebten" Sonntagsspiele achten, ganz besonders in der Adventszeit.

Das ist schon kein mangelndes Fingerspitzengefühl mehr vom DFB, da war mal wieder der Elefant im Porzelanladen unterwegs und wir sind die gef***ten.

Spieltage 15 -21 terminiert

dadum, Mittwoch, 07.11.2018, 22:37 (vor 6 Tagen) @ smartie

Es ist echt eine Frechheit. Ok, es muss bei diesen ganzen Ansetzungen sehr viel beachten und es ist sicher schwieriger, als es auf den ersten Blick aussieht.

Aber bei allem Verständnis für diese Schwierigkeiten sollte doch ein bisschen (mehr) auf eine für Vereine und Fans einigermaßen faire Verteilung der "unbeliebten" Sonntagsspiele achten, ganz besonders in der Adventszeit.

Das ist schon kein mangelndes Fingerspitzengefühl mehr vom DFB, da war mal wieder der Elefant im Porzelanladen unterwegs und wir sind die gef***ten.

Naja, nicht dass ich Dir widersprechen möchte, aber:

Man könnte auch so argumentieren, dass wenn man uns f***, schlicht in der Summe die wenigsten gef***t werden...:-|

Spieltage 15 -21 terminiert

Tifosi, Mittwoch, 07.11.2018, 18:54 (vor 6 Tagen) @ holger

Ganz toll für die Spieler die ihre Familien im Ausland haben, und an Heiligabend in die Heimat kommen wollen.
Sing:
DFL, Hurens....

Spieltage 15 -21 terminiert

Immer05, Mittwoch, 07.11.2018, 19:05 (vor 6 Tagen) @ Tifosi

Ich hoffe, dass sich der Verein das nicht gefallen lässt.
Das Spiel in Hoffenheim sollte eigentlich von TSG- und 05er-Fans boykottiert werden und ohne Zuschauer stattfinden ...!:doh:

Spieltage 15 -21 terminiert

Captain Spaulding, Mittwoch, 07.11.2018, 19:21 (vor 6 Tagen) @ Immer05

Ich hoffe, dass sich der Verein das nicht gefallen lässt.

Das Spiel in Hoffenheim sollte eigentlich von TSG- und 05er-Fans boykottiert werden und ohne Zuschauer stattfinden ...!:doh:


Gute Idee...aber als ob 05 da jemals den Mund aufmachen würde

Spieltage 15 -21 terminiert

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 07.11.2018, 19:27 (vor 6 Tagen) @ Captain Spaulding

Ich hoffe, dass sich der Verein das nicht gefallen lässt.

Das Spiel in Hoffenheim sollte eigentlich von TSG- und 05er-Fans boykottiert werden und ohne Zuschauer stattfinden ...!:doh:

Gute Idee...aber als ob 05 da jemals den Mund aufmachen würde

Ist ja nicht so, dass Rouven geschwiegen hätte...

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Spieltage 15 -21 terminiert

Captain Spaulding, Mittwoch, 07.11.2018, 19:43 (vor 6 Tagen) @ Alsodoch

Oh, hab ich verpennt, danke für den Hinweis.

Spieltage 15 -21 terminiert

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 07.11.2018, 19:20 (vor 6 Tagen) @ Tifosi

Ganz toll für die Spieler die ihre Familien im Ausland haben, und an Heiligabend in die Heimat kommen wollen.
Sing:
DFL, Hurens....

Nun, das trifft auf alle Vereine zu, dass die Spieler in ihre Heimat wollen, womit ich unsere Ansetzungen keinesfalls gutheißen will.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Spieltage 15 -21 terminiert

grisue, Mittwoch, 07.11.2018, 20:09 (vor 6 Tagen) @ Alsodoch

Ganz toll für die Spieler die ihre Familien im Ausland haben, und an Heiligabend in die Heimat kommen wollen.
Sing:
DFL, Hurens....


Nun, das trifft auf alle Vereine zu, dass die Spieler in ihre Heimat wollen, womit ich unsere Ansetzungen keinesfalls gutheißen will.

man könnte ja mal darüber nachdenken ob man nicht nur die beiden letzten Ligaspiele der Saison nur Samstags austrägt sondern auch auch das letzte Spiel vor Weihnachten im Dezember. Ja ich weiß, dann fällt den Raffzähnen von DFB/DFL eine Einnahmequelle weg... aber wenn man wirklich wollte, ginge es auch.

Spieltage 15 -21 terminiert

Captain Spaulding, Mittwoch, 07.11.2018, 20:14 (vor 6 Tagen) @ grisue

Ganz toll für die Spieler die ihre Familien im Ausland haben, und an Heiligabend in die Heimat kommen wollen.
Sing:
DFL, Hurens....


Nun, das trifft auf alle Vereine zu, dass die Spieler in ihre Heimat wollen, womit ich unsere Ansetzungen keinesfalls gutheißen will.


man könnte ja mal darüber nachdenken ob man nicht nur die beiden letzten Ligaspiele der Saison nur Samstags austrägt sondern auch auch das letzte Spiel vor Weihnachten im Dezember. Ja ich weiß, dann fällt den Raffzähnen von DFB/DFL eine Einnahmequelle weg... aber wenn man wirklich wollte, ginge es auch.

Fänd ich auch sehr gut

Spieltage 15 -21 terminiert

grisue, Mittwoch, 07.11.2018, 20:55 (vor 6 Tagen) @ Captain Spaulding

Ganz toll für die Spieler die ihre Familien im Ausland haben, und an Heiligabend in die Heimat kommen wollen.
Sing:
DFL, Hurens....


Nun, das trifft auf alle Vereine zu, dass die Spieler in ihre Heimat wollen, womit ich unsere Ansetzungen keinesfalls gutheißen will.


man könnte ja mal darüber nachdenken ob man nicht nur die beiden letzten Ligaspiele der Saison nur Samstags austrägt sondern auch auch das letzte Spiel vor Weihnachten im Dezember. Ja ich weiß, dann fällt den Raffzähnen von DFB/DFL eine Einnahmequelle weg... aber wenn man wirklich wollte, ginge es auch.


Fänd ich auch sehr gut

oder alternativ, dass das lettze Spiel 2 Tage vor Heiligabend gespielt sein muss - nicht dass dann irgendeine Schlaumeier um die Ecke kommt und lässt am Samstag den 23. spielen wenn Heiligabend auf einen Sonntag fällt :-D

Spieltage 15 -21 terminiert

trickson, Donnerstag, 08.11.2018, 22:02 (vor 5 Tagen) @ grisue

Sorry dass ich mir gerade deinen Beitrag rausschnappe, aber „…Raffzähnen von DFB/DFL…“ hat mich geradezu animiert :D
Richtet sich auch nur im ersten Teil auf deine Aussage.

Ist unser (und natürlich auch andere Vereine) nicht mindestens genauso Raffgierig wie die beiden genannten?

Ich finde es etwas arg heuchlerisch hier alles nur einer Partei anzulasten. Wer hat denn in den letzten 10 Jahren durch die immer steigenden TV-Einnahmen seine Position in der Bundesliga gefestigt und Rückstände zu Vereinen wie Bochum, Duisburg, Nürnberg etc. Ins krasse Gegenteil gedreht?

Meines Wissens nach wurden die Spieltagsänderung immer in Absprache mit den Profivereinen getroffen und es wurde abgestimmt. Hat unser Verein sich klar gegen Montagsspiele Positioniert? Ich meine nicht. Außer mal kurz bisschen gejammert als es uns dann gegen Leipzig erwischt hat, kam da eigentlich nichts?!
Und den vorgeschobenen Grund „Montag für Euroleague Starter“, hat doch von uns keiner wirklich ernst genommen? 
Hier ging es einfach nur drum, es den Fans irgendwie ansatzweise schonend zu verkaufen und da hat unser Verein genauso mitgespielt, wie die anderen.
Muss man halt tun wenn man immer mehr Geld will.

Gerade wir sollten uns doch bewusst darüber sein, dass der Großteil unserer Einnahmen durch den TV-Vertrag kommt und nicht durch Merchandising oder verkaufte Tickets! (Wenn ich das damals richtig verstanden habe, ist sogar die Einnahme durch Veranstaltungen in der Arena, fernab von Spielen, noch ein super wesentlicher Bestandteil der Einnahmen)


Natürlich habe ich Verständnis für die Alles-Fahrer und für die sind diese Sonntagsspiele wirklich lästig und im Bezug auf mögliche Urlaubstage am Montag auch ein krasser Einschnitt.
Aber jetzt so zutun als würden uns Summen an Zuschauern verloren gehen weil wir Sonntags spielen, ist in meinen Augen reine selbstverarsche.


Natürlich zelebriert jeder von uns, jeden einzelnen Advent… is klar. 
Wie überall gibt es auch immer 2 Seiten der Medaille.


Vielleicht können Familien ja eher Sonntags, weil Samstags der Wocheneinkauf ansteht, große reine mache, arbeiten am Eigenheim…

Die ganzen Singles die Sentimental am Sonntag auf der Couch vor sich hin trauern, sehen es vielleicht eher positiv am Sonntag dem entfliehen zu können.

Sicher haben wir nicht nur Schreibtischhengste als Fans, die ganzen Einzelhändler und Dienstleister etc. Die auch Samstags arbeiten, könnten Sonntags vielleicht eher (grad im Weihnachtsgeschäft).

Am 24. Dezember (also der Montag nach unserem Hoffenheim Spiel) haben doch die allermeisten (bis auf genannte Berufsgruppen) Urlaub.

Kurz vor den besinnlichen Tagen nochmal schön eskalieren


Mein geilstes Weihnachtsgeschenk war es damals, als mir meine Eltern vorab schon die Fahrt zum DFB Pokal Spiel nach München geschenkt haben. War zwar nicht einen Tag vor Weihnachten, fiel aber trotzdem in die Endphase der Weihnachtszeit. Hätten wir im September dort gespielt, wären meine Eltern (gar nix mit Fußball am Hut) sicher nicht mit mir dort hin.

Der letzte Punkt betrifft jetzt weniger die Fans, aber mit Sonntagsspielen haben wir auch gleichzeitig exklusiv Spiele und da könnte Mainz 05 vor einem Publikum auf sich aufmerksam machen und Sympathien sammeln. Hoffenheim - Mainz an einem Samstag um 15.30 Uhr gibt sich sicher keiner außer die beiden Lager.


Lange rede kurzer Sinn, es wird zu viel geheult und dann meistens von denen, die auch an einem Samstag nicht hingefahren wären.
Berlin hatte letztes Jahr übrigens auch 3 Sonntagsspiele im Dezember (unter anderem Frankfurt und Augsburg Auswärts, 1100km einfache Strecke). Diesmal trifft es halt uns…

Spieltage 15 -21 terminiert

eberennterwiederlos @, Donnerstag, 08.11.2018, 22:31 (vor 5 Tagen) @ trickson

Da ist, wenn auch teilweise bisschen in Polemik abgleitend aber damit bist du nicht alleine, als eine Konträr-Meinung schon auch einiges dran was man nachvollziehen kann...

Spielansetzungen berücksichtigen Vorgaben der Sicherheits...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 07.11.2018, 22:43 (vor 6 Tagen) @ holger

...behörden

Die am Mittwoch veröffentlichten termingenauen Spielansetzungen der Bundesliga und 2. Bundesliga wurden auf Basis des lange vor Saisonstart verabschiedeten Rahmenterminkalenders vorgenommen. Das DFL-Präsidium hat vor Saisonbeginn beschlossen, das Wochenende von Freitag, 21. Dezember bis Sonntag, 23. Dezember als Regel-Spieltag anzusetzen, auch um einen noch früheren Start der Rückrunde nach der Winterpause zu vermeiden. Somit wird es am Sonntag die üblichen Anstoßzeiten geben, in der Bundesliga um 15:30 und um 18:00, in der 2. Bundesliga um 13:30 Uhr.

Weiter lesen:

Zu Mainz:

Unter anderem werden hierbei die Reisewege der Fans bei parallel stattfindenden Spielen in den oberen Spielklassen betrachtet. Das Spiel TSG 1899 Hoffenheim gegen 1. FSV Mainz 05 wurde unter diesen Sicherheits-Aspekten für Sonntagabend, 18 Uhr, terminiert. Zudem ist die Reisestrecke für die Auswärts-Mannschaft und deren Fans eine der kürzesten an diesem Spieltag.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Spielansetzungen berücksichtigen Vorgaben der Sicherheits...

grisue, Donnerstag, 08.11.2018, 10:33 (vor 5 Tagen) @ Alsodoch
bearbeitet von grisue, Donnerstag, 08.11.2018, 10:37

...behörden

Die am Mittwoch veröffentlichten termingenauen Spielansetzungen der Bundesliga und 2. Bundesliga wurden auf Basis des lange vor Saisonstart verabschiedeten Rahmenterminkalenders vorgenommen. Das DFL-Präsidium hat vor Saisonbeginn beschlossen, das Wochenende von Freitag, 21. Dezember bis Sonntag, 23. Dezember als Regel-Spieltag anzusetzen, auch um einen noch früheren Start der Rückrunde nach der Winterpause zu vermeiden. Somit wird es am Sonntag die üblichen Anstoßzeiten geben, in der Bundesliga um 15:30 und um 18:00, in der 2. Bundesliga um 13:30 Uhr.


Weiter lesen:

Zu Mainz:

Unter anderem werden hierbei die Reisewege der Fans bei parallel stattfindenden Spielen in den oberen Spielklassen betrachtet. Das Spiel TSG 1899 Hoffenheim gegen 1. FSV Mainz 05 wurde unter diesen Sicherheits-Aspekten für Sonntagabend, 18 Uhr, terminiert. Zudem ist die Reisestrecke für die Auswärts-Mannschaft und deren Fans eine der kürzesten an diesem Spieltag.

Mainzer und Hoffenheimer Ultras und Hooliganszene Deutschlands: Hold my beer... :-P


Wenn man will findet man übrigens für alles eine Begründung, das ist aber immer noch keine Erklärung dafür, warum Mainz an drei Adventssonntagen hintereinander ran muss...

Spielansetzungen berücksichtigen Vorgaben der Sicherheits...

Lerche51, Donnerstag, 08.11.2018, 10:43 (vor 5 Tagen) @ grisue

...behörden

Die am Mittwoch veröffentlichten termingenauen Spielansetzungen der Bundesliga und 2. Bundesliga wurden auf Basis des lange vor Saisonstart verabschiedeten Rahmenterminkalenders vorgenommen. Das DFL-Präsidium hat vor Saisonbeginn beschlossen, das Wochenende von Freitag, 21. Dezember bis Sonntag, 23. Dezember als Regel-Spieltag anzusetzen, auch um einen noch früheren Start der Rückrunde nach der Winterpause zu vermeiden. Somit wird es am Sonntag die üblichen Anstoßzeiten geben, in der Bundesliga um 15:30 und um 18:00, in der 2. Bundesliga um 13:30 Uhr.


Weiter lesen:

Zu Mainz:

Unter anderem werden hierbei die Reisewege der Fans bei parallel stattfindenden Spielen in den oberen Spielklassen betrachtet. Das Spiel TSG 1899 Hoffenheim gegen 1. FSV Mainz 05 wurde unter diesen Sicherheits-Aspekten für Sonntagabend, 18 Uhr, terminiert. Zudem ist die Reisestrecke für die Auswärts-Mannschaft und deren Fans eine der kürzesten an diesem Spieltag.


Mainzer und Hoffenheimer Ultras und Hooliganszene Deutschlands: Hold my beer... :-P


Wenn man will findet man übrigens für alles eine Begründung, das ist aber immer noch keine Erklärung dafür, warum Mainz an drei Adventssonntagen hintereinander ran muss...

Weil Mainz so attraktiv ist, dass das Spiel allein übertragen werden muss. ;-)

Oder: Mit Mainz kann man‘s halt machen.

Spielansetzungen berücksichtigen Vorgaben der Sicherheits...

OPM, Donnerstag, 08.11.2018, 10:57 (vor 5 Tagen) @ grisue

Sicherheitspunkt dreht sich um Dortmund-Gladbach, was von der Distanz auch für Sonntag in Frage gekommen wäre. Dass es mit Hoffenheim-Mainz das Spiel mit der geringsten Entfernung getroffen hat ist mit Mainz 05-Fanbrille sicher ärgerlich, aber letztlich nachvollziehbar.

Das Problem ist eher die Häufung der Sonntagsspiele für Mainz 05 und vor allem die Spieltagszerstückelung generell, würde es solche Unsinnszeiten wie Montags oder am 23.12 Sonntagabends gar nicht geben, würde es auch niemanden treffen. Aber da monetäre Interessen bei den Funktionären weit über denen der Stadionbesucher stehen, sollte die Empörung da meiner Meinung nach viel grundsätzlicher sein.

Spielansetzungen berücksichtigen Vorgaben der Sicherheits...

Lerche51, Donnerstag, 08.11.2018, 11:28 (vor 5 Tagen) @ OPM

Der einzige Weg, an solchen Ansetzungen und der Zersplittertung der Spieltage etwas zu ändern, wäre ein dauerhafter, SPÜRBARER Boykott der Spiele. Wenn genügend Zuschauer fern blieben, das Stadion entsprechend TV-untauglich aussehe, erst dann würde bei der DFL und Co. ein Umdenken einsetzen. Aber mal ehrlich: Das wird nicht passieren, weil es immer noch genügend Fans gibt, die sich solch einen Mist antun.

Spielansetzungen berücksichtigen Vorgaben der Sicherheits...

strombergbernd, Donnerstag, 08.11.2018, 11:36 (vor 5 Tagen) @ Lerche51

Der einzige Weg, an solchen Ansetzungen und der Zersplittertung der Spieltage etwas zu ändern, wäre ein dauerhafter, SPÜRBARER Boykott der Spiele. Wenn genügend Zuschauer fern blieben, das Stadion entsprechend TV-untauglich aussehe, erst dann würde bei der DFL und Co. ein Umdenken einsetzen. Aber mal ehrlich: Das wird nicht passieren, weil es immer noch genügend Fans gibt, die sich solch einen Mist antun.

Nachdem dass mit den Cornflakes ja so gut gelaufen ist, könnte man DFB / DFL jetzt Weihnachtsplätzchen schicken. Wenn man schon Sonntag nachmittag im Stadion ist, braucht man die ja nicht zuhause beim Adventskaffee...

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Jeder glaubt immer, sein Pups riecht gut, aber das ist nicht so. (Dieter Bohlen)

Spielansetzungen berücksichtigen Vorgaben der Sicherheits...

Immer05, Donnerstag, 08.11.2018, 12:26 (vor 5 Tagen) @ strombergbernd

Ganz gute Idee, aber die Cornflakes hat der DFB wohl an gemeinnützige Projekte usw. weitergegeben, mit Plätzchen würden die das genauso machen. Kommt zwar dann irgendjemand zu Gute, was okay wäre, aber der DFB steht dann noch als edler Spender da.

Man müsste denen was schicken, was sie weder weitergeben können, gebrauchen können oder einfach loswerden...! Aber was??

Spielansetzungen berücksichtigen Vorgaben der Sicherheits...

Loth, Donnerstag, 08.11.2018, 12:29 (vor 5 Tagen) @ Immer05

Ganz gute Idee, aber die Cornflakes hat der DFB wohl an gemeinnützige Projekte usw. weitergegeben, mit Plätzchen würden die das genauso machen. Kommt zwar dann irgendjemand zu Gute, was okay wäre, aber der DFB steht dann noch als edler Spender da.

Man müsste denen was schicken, was sie weder weitergeben können, gebrauchen können oder einfach loswerden...! Aber was??

Das einzige was die weder weitergeben würden noch loswerden wollen würden, wäre Geld...

Spielansetzungen berücksichtigen Vorgaben der Sicherheits...

Immer05, Donnerstag, 08.11.2018, 12:40 (vor 5 Tagen) @ Loth

Wir schicken Ihnen KOnfetti....so von Karnevalsverein zu Karnevalsverein.....!
Gibt dann auch schöne Sauerei bei denen !:-D

Spielansetzungen berücksichtigen Vorgaben der Sicherheits...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 08.11.2018, 12:41 (vor 5 Tagen) @ Loth

Ganz gute Idee, aber die Cornflakes hat der DFB wohl an gemeinnützige Projekte usw. weitergegeben, mit Plätzchen würden die das genauso machen. Kommt zwar dann irgendjemand zu Gute, was okay wäre, aber der DFB steht dann noch als edler Spender da.

Man müsste denen was schicken, was sie weder weitergeben können, gebrauchen können oder einfach loswerden...! Aber was??


Das einzige was die weder weitergeben würden noch loswerden wollen würden, wäre Geld...

Man gebe ihnen zurück, was sie selbst laufend produzieren, einen Haufen Bullshit. :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Spielansetzungen berücksichtigen Vorgaben der Sicherheits...

dadum, Donnerstag, 08.11.2018, 20:16 (vor 5 Tagen) @ Immer05

Ganz gute Idee, aber die Cornflakes hat der DFB wohl an gemeinnützige Projekte usw. weitergegeben, mit Plätzchen würden die das genauso machen. Kommt zwar dann irgendjemand zu Gute, was okay wäre, aber der DFB steht dann noch als edler Spender da.

Man müsste denen was schicken, was sie weder weitergeben können, gebrauchen können oder einfach loswerden...! Aber was??

Advent, Advent, ein Lichtlein br*16Pyrodiskussionen*

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum