"Wechsel hinbekommen" - Schröders Kritik an Hinteregger (Rund um Fußball)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 01.02.2019, 15:32 (vor 17 Tagen) @ florifo

Auch am Freitag musste der Mainzer Co-Trainer Jan-Moritz Lichte Chefcoach Sandro Schwarz vertreten. Bei der turnusmäßigen Spieltags-Pressekonferenz und in der nicht-öffentlichen Übungseinheit. Bis zum Punktspiel beim FC Augsburg will Schwarz jedoch wieder fit sein. Manager Rouven Schröder kommentierte zudem Unverständnis den Transfer von Martin Hinteregger.

Mehr.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum