Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover (Rund um Fußball)

sjott @, Freitag, 07.12.2018, 12:01 (vor 70 Tagen)
bearbeitet von sjott, Dienstag, 11.12.2018, 09:05

am Sonntag, 09.12.2018 – um 15:30h – im Stadion am Europakreisel

Die Unparteiischen

sjott @, Freitag, 07.12.2018, 12:17 (vor 70 Tagen) @ sjott

Schiedsrichter: Robert Hartmann (Wangen)
Linienrichter 1: Christian Leicher (Landshut)
Linienrichter 2: Markus Schüller (Korschenbroich)
Vierter Offizieller: Robert Kempter (Stockach)
Videoassistent: Patrick Ittrich (Hamburg)
Videoassistent-Assistent: Alexander Sather (Grimma)

Quelle dfb.de

Die Unparteiischen

MPO, Fürth, Freitag, 07.12.2018, 12:27 (vor 70 Tagen) @ sjott

Kaum fällt einem der Deizisau auf, darf er nicht mehr herkommen...

Die Unparteiischen

Jockel, Freitag, 07.12.2018, 12:55 (vor 70 Tagen) @ sjott

Videoassistent-Assistent

Einer meiner Favoriten bei den diesjährigen Wortkreationen. :love:

Die Unparteiischen, hier: Blödelei

Weizen05, Freitag, 07.12.2018, 13:29 (vor 70 Tagen) @ sjott

Ein Linienrischter aus Korschenbreusch. :love: Immer auf Ballhöhe, da wird knallhart nachjefraacht.

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

Die Unparteiischen, hier: Blödelei

strombergbernd, Freitag, 07.12.2018, 14:39 (vor 70 Tagen) @ Weizen05

Ein Linienrischter aus Korschenbreusch. :love: Immer auf Ballhöhe, da wird knallhart nachjefraacht.

Der kann nix. Der hat Rücken!.

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Jeder glaubt immer, sein Pups riecht gut, aber das ist nicht so. (Dieter Bohlen)

Die Unparteiischen, hier: Blödelei

Weizen05, Freitag, 07.12.2018, 15:04 (vor 70 Tagen) @ strombergbernd

Ein Linienrischter aus Korschenbreusch. :love: Immer auf Ballhöhe, da wird knallhart nachjefraacht.


Der kann nix. Der hat Rücken!.

Ja, Rücken, Füße un jelejentlisch Kreislauf. Mehr brauchse als Linjenrischter ja au nisch, ne?.
Gut, ne Fahne noch, aber dat läss sisch einrischten. Komm, Günni, machnommaein!.

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

Die Unparteiischen, hier: Blödelei

florifo @, Freitag, 07.12.2018, 21:40 (vor 70 Tagen) @ strombergbernd

Du minnsch Grevenbroisch, die han Rücken.

Die Unparteiischen

sjott @, Sonntag, 09.12.2018, 16:06 (vor 68 Tagen) @ sjott

:kotz:

Die Unparteiischen

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 16:15 (vor 68 Tagen) @ sjott

Und jetzt spielen sie mehr gegen Hartmann als gegen Hannover...

Die Unparteiischen

04plus01er, Sonntag, 09.12.2018, 16:17 (vor 68 Tagen) @ knightclub

Der Hartmann ist ein arrogantes Poloch,
der möchte auch auf keinen Fall ein Sieg der Mainzer.
Er wird uns auch noch ne rote Kart verpassen.

Die Unparteiischen

sjott @, Sonntag, 09.12.2018, 17:37 (vor 68 Tagen) @ sjott

Schiedsrichter: Robert Hartmann (Wangen)

:kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:

Die Unparteiischen

smartie @, Mainz-Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 18:38 (vor 68 Tagen) @ sjott

Schiedsrichter: Robert Hartmann (Wangen)


:kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:

Das war in jeglicher Hinsicht die schlechteste Schiri-Leistung seit langem, und zwar Köln mit eingeschlossen... :kotz:

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

Nope @, Freitag, 07.12.2018, 12:37 (vor 70 Tagen) @ sjott

Ein Sieg am Sonntag, das wär's. Dann sind wir praktisch "über Soll". Wenn man mal annimmt, dass jeder Punkt jenseits von 20 vor Weihnachten einen Puffer für die zweite Saisonhälfte darstellt.

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

MPO, Fürth, Freitag, 07.12.2018, 13:21 (vor 70 Tagen) @ Nope

Ein Sieg am Sonntag, das wär's. Dann sind wir praktisch "über Soll". Wenn man mal annimmt, dass jeder Punkt jenseits von 20 vor Weihnachten einen Puffer für die zweite Saisonhälfte darstellt.

Der Dreier wäre ziemlich toll, in jeder Hinsicht. Nicht nur wegen unserem eigenen Punktestand, auch fürs Gemüt und weil es Hannover dabei erwischt. Wird aber garantiert auch ein ekliges Spiel ala Düsseldorf. Hannover tritt an, um irgendwie einen Punkt zu holen und sind schon ein bisserl verzweifelt.

In Hannover will ein Kind auf eigenen Beinen stehen?

Hechtsheimer, Freitag, 07.12.2018, 14:30 (vor 70 Tagen) @ sjott
bearbeitet von sjott, Samstag, 08.12.2018, 18:21

Für Leute die NICHT im Stadion sind, das aktuelle Dauerkartenplakat zum kommenden Spiels gegen Hannover:

In Hannover will ein Kind auf eigenen Beinen stehen? Egal, unser Traum lebt!

PK vorm Spiel der Herzen

sjott @, Freitag, 07.12.2018, 14:38 (vor 70 Tagen) @ sjott

PK vorm Spiel der Herzen

Hechtsheimer, Freitag, 07.12.2018, 16:09 (vor 70 Tagen) @ sjott

..."wo ich in den letzten Tagen überall bin und werd mit m FCK konfrontiert, des is Wahnsinn".

Geilster Spruch der Pressekonferenz, wobei wir (fast) wieder beim Thema sind.

PK vorm Spiel der Herzen

sjott @, Freitag, 07.12.2018, 16:35 (vor 70 Tagen) @ Hechtsheimer
bearbeitet von sjott, Freitag, 07.12.2018, 16:39

..."wo ich in den letzten Tagen überall bin und werd mit m FCK konfrontiert, des is Wahnsinn".

Ja, da musste ich auch ... ähm ... 'schmunzeln'.

Geilster Spruch der Pressekonferenz, wobei wir (fast) wieder beim Thema sind.

Wenn hier jetzt noch weitere Meldungen zum pälzische Driddligisde kommen, werde ich diese aber irgendwie/irgendwohin verschieben; im letzten Spieltagsthread gab es bereits - bis vor knapp eineinhalb Stunden - 33 "nicht 05-bezogene Beiträge dieser Art" (die ich nach der PK bzw. dem von Dir zitierten Satz dann doch gezählt habe) ... das muss erstmal reichen.
:grins: Es sei denn , die verlieren diesen Spieltag wieder 0:5.

PK vorm Spiel der Herzen

Hechtsheimer, Freitag, 07.12.2018, 17:12 (vor 70 Tagen) @ sjott

Wir machen uns halt "Sorgen" um unsere Rheinland-Pfälzischen Weggefährten ;-)

...jetzt bin ich aber still!

Kicker: Schwarz warnt seine Mannschaft - Baku auf dem Rasen

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 07.12.2018, 17:46 (vor 70 Tagen) @ sjott

Durch drei Siege aus den vergangenen vier Spielen hat der 1. FSV Mainz 05 die Abstiegszone verlassen und sich stattdessen im gesicherten Mittelfeld eingefunden. Vor dem Heimspiel gegen das nächste Kellerkind sprach FSV-Coach Sandro Schwarz eine Warnung aus.

Weiter lesen:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Phillipp Mwene gegen 14:30h in der „Schobbe Schachtel"

sjott @, Samstag, 08.12.2018, 18:19 (vor 69 Tagen) @ sjott

hier dann auch nochmal ... http://forum2.kigges.de/index.php?id=4786

So spielen wir

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 14:32 (vor 68 Tagen) @ sjott

[image]

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

So spielen wir

Cosmopilot, Sonntag, 09.12.2018, 15:04 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

Gefällt mir die Aufstellung, die Stammelf der letzten Spiele...

Betrug unglaublich !!!

04plus01er, Sonntag, 09.12.2018, 16:00 (vor 68 Tagen) @ Cosmopilot

Wenn dieses Handspiel kein Elfmeter ist, dann gibt es eben gar kein strafbares Handspiel mehr.
Unfassbar !

Betrug unglaublich !!!

Cosmopilot, Sonntag, 09.12.2018, 16:24 (vor 68 Tagen) @ 04plus01er

So ähnlich war das gegen den VfB da gab es einen, muss man nicht verstehen
Nicht desto trotz, irgendwie nicht so griffig heute die rechte Seite bekommen Sie nicht in den Griff..
Zweite wird besser, aber hinten bitte hellwach sein..

Kein Strafstoß?

dingodil, Sonntag, 09.12.2018, 16:00 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

Hab ich Tomaten auf den Augen?

Kein Strafstoß?

eberennterwiederlos @, Sonntag, 09.12.2018, 16:04 (vor 68 Tagen) @ dingodil

Hab ich Tomaten auf den Augen?

Nee, du nicht. Aber der in schwarz auf dem Platz. Unglaublich...

Kein Strafstoß?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 16:27 (vor 68 Tagen) @ eberennterwiederlos

Hab ich Tomaten auf den Augen?


Nee, du nicht. Aber der in schwarz auf dem Platz. Unglaublich...

Ich sag da besser nix :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kein Strafstoß?

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 16:35 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

Diesmal darfst du. Viel klarer geht's nicht

Kein Strafstoß?

WienUllFünfer, Sonntag, 09.12.2018, 16:45 (vor 68 Tagen) @ knightclub

eben. viel klarer kann ein elfer nicht sein. aber sogar im kicker liveticker schreiben sie es wäre eine nachvollziehbare entscheidung im sinne der regeln.
also wenn das nicht klar ist - was dann ?

Kein Strafstoß?

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 17:02 (vor 68 Tagen) @ WienUllFünfer

Wird am Ende genauso ätzend und überflüssig wie letzte Saison.Sehe es schon kommen...

Kein Strafstoß?

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 17:20 (vor 68 Tagen) @ WienUllFünfer

Nun der Konzessionselfer... aber wird angenommen.

Kein Strafstoß?

dadum, Sonntag, 09.12.2018, 18:36 (vor 68 Tagen) @ knightclub

Interessant ist vor allem, dass man ja eigentlich eine gute Schiedsrichterleisting konstatieren muss, wenn beide Grund zu Klage haben. Ist heute aber absolut nicht so. Eine Unverschämtheit auf allen Ebenen...

Kein Strafstoß?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 18:16 (vor 68 Tagen) @ knightclub

Diesmal darfst du. Viel klarer geht's nicht

Lt. Kicker nach neuer Auslegung regelkonform, nur dass die Auslegungen sich nach Bedarf ändern und auch unterschiedlich ausgelegt werden.
Da der VAR ja nur bei Fehlentscheidungen eingreifen darf, muß ja bei Hartmanns Entscheidung eine vorgelegen haben, oder ?

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kein Strafstoß?

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 19:02 (vor 68 Tagen) @ dingodil

Nach Wahrnehmung von H96 die richtige Entscheidung....

https://www.hannover96.de/aktuelles/der-spieltag/details/24303-11-spaetes-mainz-tor-ver...


Dazu noch Osztrolek (oder wie der sich schreibt...): Elfer Schwalbe, JP gibt den zu, Schiris später auch....

https://www.hannover96.de/aktuelles/der-spieltag/details/24306-das-ist-einfach-laecherl...

Kein Strafstoß?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 19:06 (vor 68 Tagen) @ knightclub

Nach Wahrnehmung von H96 die richtige Entscheidung....

https://www.hannover96.de/aktuelles/der-spieltag/details/24303-11-spaetes-mainz-tor-ver...


Dazu noch Osztrolek (oder wie der sich schreibt...): Elfer Schwalbe, JP gibt den zu, Schiris später auch....

https://www.hannover96.de/aktuelles/der-spieltag/details/24306-das-ist-einfach-laecherl...

Sehe nur ein Hannover Logo und sonst nix....

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kein Strafstoß?

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 19:08 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

musst eben ein wenig warten, bis sich die Seite aufbaut... Links funzen...

Kein Strafstoß?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 19:23 (vor 68 Tagen) @ knightclub

musst eben ein wenig warten, bis sich die Seite aufbaut... Links funzen...

10 Minuten gewartet, nix pasiert...:-|

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kein Strafstoß?

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 19:26 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

anderer Browser.... oder anderer Rechner ;)

ansonsten gehe ganz normal auf das Portal von H96 und klicke dich dort durch

Kein Strafstoß?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 19:30 (vor 68 Tagen) @ knightclub

anderer Browser.... oder anderer Rechner ;)

ansonsten gehe ganz normal auf das Portal von H96 und klicke dich dort durch

Firefox no
Chrome yes

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kein Strafstoß?

Graf P., Sonntag, 09.12.2018, 21:27 (vor 68 Tagen) @ knightclub

Der Ostrzolek, der behauptet hat, Zidan hätte ihm das Knie in die Eier gerammt? Diese sonnengebräunte Baumschul? Natürlich doch...

Kein Strafstoß?

willi05, Montag, 10.12.2018, 10:35 (vor 67 Tagen) @ Graf P.

Der Ostrzolek versteht auf jeden Fall gut französisch oder hat der Mateta plötzlich super deutsch gelernt?

Kein Strafstoß?

Carvel, Montag, 10.12.2018, 10:40 (vor 67 Tagen) @ willi05

Der Ostrzolek versteht auf jeden Fall gut französisch oder hat der Mateta plötzlich super deutsch gelernt?

Da musste ich auch dran denken. Diese Behauptung ist schon ein starkes Stück.
Wenn ich sage, "ich hätte den nicht gepfiffen" kann nicht einer hingehen und mich mit "es war eine Schwalbe" zitieren - und es ist nicht mal klar, ob überhaupt irgendein Satz in dieser Richtung gefallen ist.

Kein Strafstoß?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 10.12.2018, 09:55 (vor 67 Tagen) @ knightclub

Nach Wahrnehmung von H96 die richtige Entscheidung....

https://www.hannover96.de/aktuelles/der-spieltag/details/24303-11-spaetes-mainz-tor-ver...


Dazu noch Osztrolek (oder wie der sich schreibt...): Elfer Schwalbe, JP gibt den zu, Schiris später auch....

https://www.hannover96.de/aktuelles/der-spieltag/details/24306-das-ist-einfach-laecherl...

Das ist von dem total einstudiert, das hat er in einer anderen, von hinten gefilmten Szene ganz genauso gemacht, leicht nach hinten versetzt nebenher laufen und die Hüfte seitlich raus, reicht, um den Gegner aus der Richtung oder dem Tritt zu bringen.
Nur dumm, diesmal im Strafraum und ausgerechnet gegen Mateta.
Berechtigter Elfer !

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kein Strafstoß?

knightclub @, Montag, 10.12.2018, 22:33 (vor 67 Tagen) @ Alsodoch

Berechtigter Elfer !

Nö... und wahrscheinlich eher kein Kontakt als tatsächlich eine Berührung. Aber egal, dafür war es davor ein Handelfer. Wer sich da so anköpft, ist selbst schuld.

Kein Strafstoß?

otz, Dienstag, 11.12.2018, 08:08 (vor 66 Tagen) @ knightclub

Berechtigter Elfer !


Nö... und wahrscheinlich eher kein Kontakt als tatsächlich eine Berührung. Aber egal, dafür war es davor ein Handelfer. Wer sich da so anköpft, ist selbst schuld.

Es gab definitiv Kontakt. Ob leicht, stark, oder Mörderkontakt, das ist ganz egal...Kontakt bleibt Kontakt.
Ob der ausreichte um einen Elfer zu pfeifen, darüber kann man gerne streiten.

Kein Strafstoß?

MPO, Fürth, Dienstag, 11.12.2018, 09:08 (vor 66 Tagen) @ otz

Es gab definitiv Kontakt. Ob leicht, stark, oder Mörderkontakt, das ist ganz egal...Kontakt bleibt Kontakt.
Ob der ausreichte um einen Elfer zu pfeifen, darüber kann man gerne streiten.

IMO: sehr dünner Kontakt. War definitiv schon ziemlich viel Schwalbe. Da war bei De Blasis' Elfmeter in Köln mehr da. Aber als Konzessionsentscheidung kann ich halbwegs damit leben. Hannover kam damit letztlich besser weg als wenn das Handspiel als Elfmeter gepfiffen worden wäre (was wesentlich mehr Elfmeter war - auch selbst angeköpft ist Handspiel).

Kein Strafstoß?

Seminator, Dienstag, 11.12.2018, 10:09 (vor 66 Tagen) @ MPO

IMO: sehr dünner Kontakt. War definitiv schon ziemlich viel Schwalbe.

Dann haben wir unterschiedliche Ansichten über Schwalben. Wenn ein Kontakt da war, ist es in meinen Augen keine Schwalbe. Der Verteidiger geht in den Mann rein, ohne eine Chance auf den Ball zu haben. Ich finde auch, dass Mateta einiges daraus gemacht hat, aber Schwalbe ist in meinen Augen was anderes.

Hannover kam damit letztlich besser weg als wenn das Handspiel als Elfmeter gepfiffen worden wäre (was wesentlich mehr Elfmeter war - auch selbst angeköpft ist Handspiel).

Darüber sind wir einer Meinung, denn wer wie Jesus zum Kopfball geht, der vergrößert seine Körperfläche und das ist strafbar. Wir haben für viel weniger 11er gegen uns gepfiffen bekommen.

Ich würde mir Hotte und den Breiten gerne anhören, wenn Bell so zum Ball gegangen wäre und Brosi bei Weydandt so die Hüfte rausgestreckt hätte. Hannover soll ruhig in die Versenkung verschwinden, denn so einen Verein braucht keiner. Die Fans, wie man nach der Pause sehen konnte, auch nicht.

Kein Strafstoß?

MPO, Fürth, Dienstag, 11.12.2018, 10:25 (vor 66 Tagen) @ Seminator

IMO: sehr dünner Kontakt. War definitiv schon ziemlich viel Schwalbe.


Dann haben wir unterschiedliche Ansichten über Schwalben. Wenn ein Kontakt da war, ist es in meinen Augen keine Schwalbe. Der Verteidiger geht in den Mann rein, ohne eine Chance auf den Ball zu haben. Ich finde auch, dass Mateta einiges daraus gemacht hat, aber Schwalbe ist in meinen Augen was anderes.

Jepp, ist Interpretationssache. Da wird man sicherlich auch nur schwer einen gemeinsamen Nenner finden. Für mich war der Kontakt zu dünn. "Berührung" allein finde ich zu wenig, auch wenn das sicherlich ablenkt und die fehlenden 5% zum Tor ausmachen kann. Man muss es ja auch andersrum sehen: Wenn man das als sträfliches Foul pfeift, dann ist auch jede andere Berührung im Strafraum entweder Elfmeter oder Freistoß fürs verteidigende Team. Wenn man den Maßstab ansetzt, dann wirds sehr schwierig.

Ich würde es so sagen: Wenn die Bewegung sichtlich verändert wird, also sich der Körper (oder Kleidung!) des Gefoulten anders bewegt, als es sein Bewegungsablauf zulässt, dann ist es Foul. Auch ohne Hinfallen. Würde ich erst als Vorteil für den Stürmer werten und gegebenfalls dann Elfmeter, wenn durch das Foul der Angriff zu sehr gestört wurde.

Bei Handspielen gibt es schon eine Formulierung, die nicht schlecht ist. "Vibriert" die Hand nach der Berührung (war also ohne Spannung), dann tendenziell eher kein Elfmeter - außer die Hand ist wirklich in einer sehr unnatürlichen Position. Wimmers Handelfmeter kann man vor allem schon durchaus aus Blödheit geben. Es war bestimmt kein absichtliches Handspiel, aber grundsätzlich war die Hand in der Schußbahn. Sicherlich kein "klarer" Elfmeter, hätte ich aber eher gegeben.

Ich würde mir Hotte und den Breiten gerne anhören, wenn Bell so zum Ball gegangen wäre und Brosi bei Weydandt so die Hüfte rausgestreckt hätte. Hannover soll ruhig in die Versenkung verschwinden, denn so einen Verein braucht keiner. Die Fans, wie man nach der Pause sehen konnte, auch nicht.

Da sind wir uns sehr einig.

Kein Strafstoß?

Seminator, Dienstag, 11.12.2018, 10:40 (vor 66 Tagen) @ MPO

Jepp, ist Interpretationssache. Da wird man sicherlich auch nur schwer einen gemeinsamen Nenner finden. Für mich war der Kontakt zu dünn. "Berührung" allein finde ich zu wenig, auch wenn das sicherlich ablenkt und die fehlenden 5% zum Tor ausmachen kann. Man muss es ja auch andersrum sehen: Wenn man das als sträfliches Foul pfeift, dann ist auch jede andere Berührung im Strafraum entweder Elfmeter oder Freistoß fürs verteidigende Team. Wenn man den Maßstab ansetzt, dann wirds sehr schwierig.

Ich verstehe das. Niemand zwingt aber den Verteidiger den Hintern/Hüfte gezielt rauszustrecken und genau das ist passiert. Eine natürliche Bewegung war das eher nicht.
Dass der Kontakt vielleicht zu dünn war, da gehe ich schon mit. Schwalben sind für mich aber was anderes.

Kein Strafstoß?

Hechtsheimer, Dienstag, 11.12.2018, 11:00 (vor 66 Tagen) @ Seminator

Schwalben sind für mich aber was anderes.

Ist schon wieder Sommer?

Kein Strafstoß?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 11.12.2018, 11:04 (vor 66 Tagen) @ Hechtsheimer

Schwalben sind für mich aber was anderes.


Ist schon wieder Sommer?

Wärs eine, würde die keinen Sommer machen :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kein Strafstoß?

Hechtsheimer, Dienstag, 11.12.2018, 11:06 (vor 66 Tagen) @ Alsodoch

Die "schönste" Schwalbe heisst Werner :-D

Kein Strafstoß?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 11.12.2018, 11:13 (vor 66 Tagen) @ Hechtsheimer

Die "schönste" Schwalbe heisst Werner :-D

Über die Führungsrolle kann sie sich mit Möller streiten :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kein Strafstoß?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 11.12.2018, 11:03 (vor 66 Tagen) @ Seminator

Jepp, ist Interpretationssache. Da wird man sicherlich auch nur schwer einen gemeinsamen Nenner finden. Für mich war der Kontakt zu dünn. "Berührung" allein finde ich zu wenig, auch wenn das sicherlich ablenkt und die fehlenden 5% zum Tor ausmachen kann. Man muss es ja auch andersrum sehen: Wenn man das als sträfliches Foul pfeift, dann ist auch jede andere Berührung im Strafraum entweder Elfmeter oder Freistoß fürs verteidigende Team. Wenn man den Maßstab ansetzt, dann wirds sehr schwierig.


Ich verstehe das. Niemand zwingt aber den Verteidiger den Hintern/Hüfte gezielt rauszustrecken und genau das ist passiert. Eine natürliche Bewegung war das eher nicht.
Dass der Kontakt vielleicht zu dünn war, da gehe ich schon mit. Schwalben sind für mich aber was anderes.

Es braucht nicht viel, wenn du im Sprint bist, um aus dem Tritt zu kommen. Hast du gerade das falsche Bein am Boden bist du unten.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kein Strafstoß?

elmex, Montag, 10.12.2018, 13:15 (vor 67 Tagen) @ dingodil

Schiedsrichter:
Robert Hartmann (Wangen) Note 4,5
ließ viel laufen und lag bei vielen wichtigen Entscheidungen richtig: Beim Handspiel von Wimmer (23.) nach Videobeweis keinen Strafstoß zu geben war ebenso korrekt, wie das vermeintliche Mainzer 2:1 von Ujah zurückzunehmen (90./+4). Nach dem Zweikampf zwischen Mateta und Ostrzolek auf Strafstoß für den FSV zu entscheiden (83.) war jedoch falsch - trotz des leichten Kontakts.


Alles was gegen uns ging, war korrekt. Alles für uns, war falsch.

kicker halt.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2018-19/14/4243389/...

Kein Strafstoß?

Bruchwegteufel, Montag, 10.12.2018, 13:44 (vor 67 Tagen) @ elmex

zum glück kauf ich das käseblatt nimmer. aber hier wird ja immer nur über die blöd gemeckert.... :-|

is doch echt einfach unglaublich sowas.

Kein Strafstoß?

elmex, Montag, 10.12.2018, 13:52 (vor 67 Tagen) @ Bruchwegteufel

Sehe ich genauso. Hatte die früher mal im Abo. Heute schaue ich lediglich beim Einkaufen mal kurz rein und leg sie zurück.

Kein Strafstoß?

MPO, Fürth, Montag, 10.12.2018, 14:53 (vor 67 Tagen) @ Bruchwegteufel

zum glück kauf ich das käseblatt nimmer. aber hier wird ja immer nur über die blöd gemeckert.... :-|

Mit "Fachblatt", wie sich der kicker gern selbst bezeichnet, hat selbiger schon seit Jahren nur wenig zu tun. Der macht auf seriös, schreibt aber im wesentlichen fachlich wie vor 20 Jahren, also quasi wie die "großen Fußballer", die zu der Zeit von Heldenfußball, Gras fressen und Leitwolf (und Zeitlupenfußball) groß waren.

Und generell haben die natürlich auch ihren Fokus nur auf die 4-5 großen Vereine, so Klubs wie wir und andere werden halt kurz erwähnt und gut ists. Selten wird da wirklich das Spiel angeschaut und was analytisches geschrieben, was über die DAZN-Zusammenfassung hinaus gehen würde.

Unterbrechung...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 16:41 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

...Hannoveraner zündeln reichlich und nebeln den Platz eiin....

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Unterbrechung...

Cosmopilot, Sonntag, 09.12.2018, 16:42 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

Abbruch und drei Punkte für uns

Sportbuzzer: Wegen Pyrotechnik im Spiel gegen Mainz: ...

sjott @, Montag, 10.12.2018, 17:24 (vor 67 Tagen) @ Alsodoch

Sportbuzzer: Wegen Pyrotechnik im Spiel gegen Mainz: ...

willi05, Montag, 10.12.2018, 18:23 (vor 67 Tagen) @ sjott

Auf den Bildern sind doch eindeutig Ordner in der Nähe der Zündler. Gibt es da ein "Eingreif-Verbot" für die Ordner? Als die Fahne über den vorderen Teil des Blocks gezogen wurde und Hafner auf das Kommende hingewiesen hat, warum sind keine Sicherheitskräfte in den Block und haben das Abbrennen verhindert? Aus einer Ordnungswidrigkeit kann schnell Körperverletzung werden wenn Zuschauer Gesundheitsprobleme z.B. wegen der sicher nicht ganz harmlosen Dämpfe bekommen. Selbst bei uns im S-Block war der Geruch durchaus unangenehm. Warum lässt man sowas zu? Mein Verständnis für die Anhänger so einer Schei..., ist jetzt bei Null und ich hoffe jeder Selbstdarsteller in dieser sogenannten Ultra-Szene, egal von welchem Verein muss zahlen und bekommt Stadionverbot. Da war mir die Hooligan-Szene der 80er Jahre lieber, prügeln ausserhalb des Stadions und man konnte dem aus dem Weg gehen.
Gruß
Willi

Sportbuzzer: Wegen Pyrotechnik im Spiel gegen Mainz: ...

grisue, Montag, 10.12.2018, 18:31 (vor 67 Tagen) @ willi05

Auf den Bildern sind doch eindeutig Ordner in der Nähe der Zündler. Gibt es da ein "Eingreif-Verbot" für die Ordner? Als die Fahne über den vorderen Teil des Blocks gezogen wurde und Hafner auf das Kommende hingewiesen hat, warum sind keine Sicherheitskräfte in den Block und haben das Abbrennen verhindert? Aus einer Ordnungswidrigkeit kann schnell Körperverletzung werden wenn Zuschauer Gesundheitsprobleme z.B. wegen der sicher nicht ganz harmlosen Dämpfe bekommen. Selbst bei uns im S-Block war der Geruch durchaus unangenehm. Warum lässt man sowas zu? Mein Verständnis für die Anhänger so einer Schei..., ist jetzt bei Null und ich hoffe jeder Selbstdarsteller in dieser sogenannten Ultra-Szene, egal von welchem Verein muss zahlen und bekommt Stadionverbot. Da war mir die Hooligan-Szene der 80er Jahre lieber, prügeln ausserhalb des Stadions und man konnte dem aus dem Weg gehen.
Gruß
Willi

Bei der lettzen Stadionführung wurde uns erzählt, dass man sich die Kandidaten schnappt wenn sie das Stadion verlassen, das ist wesentlich sicherer für alle Beteiligten. Wenn man Polizei oder Ordner in den Block schickt kommt es meist zu Scharmützeln die oft nicht mehr unter Kontrolle zu bringen sind.

Sportbuzzer: Wegen Pyrotechnik im Spiel gegen Mainz: ...

MSGA, Dienstag, 11.12.2018, 11:27 (vor 66 Tagen) @ grisue

siehe BVB gegen Hertha.

Da die entsprechenden Vollhorste wahrscheinlich meistens "voll" drauf sind
(mit was auch immer) und in der Gruppe sich so Stark fühlen hauen die halt einfach auf alles drauf.

Aber das wurde ja auch hier schon oft genug diskutiert.

Sportbuzzer: Wegen Pyrotechnik im Spiel gegen Mainz: ...

strombergbernd, Dienstag, 11.12.2018, 11:46 (vor 66 Tagen) @ MSGA

Bißchen Pyro gehört halt dazu nach Meinung einiger weniger. Laßt den Buben doch ihren Spaß. Die habbe doch sonst nix.

Im Winter bzw. bei niedrigen Temperaturen und Regen bleibt der Rauch halt länger hängen. Vielleicht könnte man über dem Gästeblock so ne Art Dunstabzugshaube einbauen, damit der Kram nicht übers Spielfeld zieht...

Mal sehn wie es beim "Derby" gegen die Gummiadler wird. Zu alten Bruchwegzeiten in der Jahreszeit gabs auch mal viel Rauch ausm Gästeblock, der ziemlich lang aufm Spielfeld rumwaberte.

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Jeder glaubt immer, sein Pups riecht gut, aber das ist nicht so. (Dieter Bohlen)

Kicker: Mainz will Pyro-Verursacher in Regress nehmen

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 13.12.2018, 14:47 (vor 64 Tagen) @ Alsodoch

Selbst in der Fußball-Bundesliga können die Vereine den Einsatz von Pyrotechnik nicht gänzlich verhindern. Was dichte Rauchschwaden für Zuschauer im Stadion auslösen können, schildert ein kicker-Leser. Der ausgebildete Rettungssanitäter saß beim 1:1 des 1. FSV Mainz 05 gegen Hannover unter den Zuschauern.

Weiter lesen:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 16:29 (vor 68 Tagen) @ sjott

HZ Fazit:
11 nicht bekommen
Ballbehandlubg / Behauptung mangelhaft
Tempo nach vorne mangelhaft
Gegneraufbau +2

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

Hechtsheimer, Montag, 10.12.2018, 12:52 (vor 67 Tagen) @ Alsodoch

Fazit nach 1 x schlafen:

durchwachsener, aber vom Einsatz her ordentlicher Auftritt unserer Mannschaft. Teilweise einige gut Ballstafetten, man sieht eine Entwicklung. Unser lieber Bell sollte mal eine Pause einlegen.

Nachdem die Buben aufgewacht waren, auch geile Stimmung im Stadion (meine Theorie: die aufgeheizte Stimmung, auch und gerade gegen den Schiedsrichter, hat die Entscheidung pro Elfer mitbeeinflußt). Trotzdem: grottenschlechte Schiedsrichterleistung.

Mit so einer Leistung gegen die SGE werden die wieder nicht bei uns gewinnen :-P

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

Nope @, Montag, 10.12.2018, 12:55 (vor 67 Tagen) @ Hechtsheimer

Fazit nach 1 x schlafen:

durchwachsener, aber vom Einsatz her ordentlicher Auftritt unserer Mannschaft. Teilweise einige gut Ballstafetten, man sieht eine Entwicklung. Unser lieber Bell sollte mal eine Pause einlegen.

Danke. Ich habe nur wenige Szenen sehen können.

Ich denke auch, dass nicht nur Bell mal eine Pause braucht. Wenn Ridle, Holtmann und Mwene wieder fit sind, müssen einige Leute zumindest nicht immer durchspielen.

Ujah hätte ich das Tor sowas von gegönnt.

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

Hechtsheimer, Montag, 10.12.2018, 13:08 (vor 67 Tagen) @ Nope

Ujah hätte ich das Tor sowas von gegönnt.

Ja, ich auch. Aber sein Los ist wohl, sich hinter Mateta anzustellen. Wobei, ne Doppelspitze mit den beiden finde ich auch geil.

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

elmex, Montag, 10.12.2018, 13:17 (vor 67 Tagen) @ Hechtsheimer

Und dahinter Quaison. War richtig stark, was die 3 geboten haben.

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

Hechtsheimer, Montag, 10.12.2018, 13:44 (vor 67 Tagen) @ elmex

Passt!

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

grisue, Montag, 10.12.2018, 14:10 (vor 67 Tagen) @ elmex

Und dahinter Quaison. War richtig stark, was die 3 geboten haben.

Wobei mir Quaison sich für meinen Geschmack etwas zu oft festgedribbelt hat und öfter hätte abgeben können.

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

Hechtsheimer, Montag, 10.12.2018, 14:13 (vor 67 Tagen) @ grisue

Hat er sich von Gbamin abgeguckt ;-)

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

elmex, Montag, 10.12.2018, 14:49 (vor 67 Tagen) @ grisue

Ja, aber ich fand nach der Einwechslung von Toni, lief es da besser. Aber ist mir auch schon aufgefallen, er vewrpasst gerne mal den richtigen Zeitpunkt für das Abspiel.

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

Hechtsheimer, Montag, 10.12.2018, 13:51 (vor 67 Tagen) @ Nope

Noch etwas zu den Hannoveranern, was bisher überhaupt nicht zur Sprache kam. Extrem unsportlich, gerne immer mal wieder einen Rempler eingebaut, Ellenbogen raus, Geschubse auch ohne Ball. Hätte der Schiedrichter da mal früher eingegriffen, wäre es auch nicht zu diesem hitzigen Spiel geworden (wobei er das ja getan hat, aber zu 90% gegen uns). Und nein, das ist keine "europäische Härte", das ist unsportlich und das haben diese Spieler eigentlich gar nicht nötig.

Alles zum Spiel der Herzen gegen Hannover

elmex, Montag, 10.12.2018, 13:54 (vor 67 Tagen) @ Hechtsheimer

Da waren so viel Szenen drin, die man hätte ahnden können. Wenn ich an die Aktion von Schwegler gegen Gbamin denke, am Mittelkreis. Da gab es kein Foul und keine dunkel gelbe Karte. Sorg hätte rot bekommen müssen. Der Lügenbaron und einige andere gelb bei der Rudelbildung. Esser hätte gelb wegen extremer Verzögerung bekommen müssen usw. Darauf geht der kicker im übrigen auch nicht ein.

TOR! Brosi!

sjott @, Sonntag, 09.12.2018, 17:18 (vor 68 Tagen) @ sjott

Mainz05 1 vs R.Hartmann 1!

TOR! Brosi!

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 17:22 (vor 68 Tagen) @ sjott

Naja. Den elfer gibt auch nur so ein Gurkenschiri

TOR! Brosi!

sjott @, Sonntag, 09.12.2018, 17:26 (vor 68 Tagen) @ knightclub
bearbeitet von sjott, Sonntag, 09.12.2018, 17:33

Naja. Den elfer gibt auch nur so ein Gurkenschiri

Gebe Dir völlig Recht. Absolut manuelgräfemäßig gepfiffen. (Erklärung zu dieser Aussage/Meinung folgt vielleicht irgendwann.)

TOR! Brosi!

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 17:33 (vor 68 Tagen) @ sjott

Foul gegen Onisiwo war für mich auch glatt rot. Nicht gelb...egal. und dann lässt er auch die Unterbrechungen nicht alle nachspielen.

TOR! Brosi!

Graf P., Sonntag, 09.12.2018, 18:42 (vor 68 Tagen) @ sjott

Naja. Den elfer gibt auch nur so ein Gurkenschiri


Gebe Dir völlig Recht. Absolut manuelgräfemäßig gepfiffen. (Erklärung zu dieser Aussage/Meinung folgt vielleicht irgendwann.)

Ich finde eher Franz- Xaver- wack- mäßig

Nachspielzeit???

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 17:33 (vor 68 Tagen) @ sjott

10 Minuten Nachspielzeit angezeigt und nur 7,5 gespielt ?????

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Nachspielzeit??? Sky !!!

04plus01er, Sonntag, 09.12.2018, 17:36 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

Daran ist Sky schuld. Nach der Unterbrechung 2 Minuten der offiziellen Zeit gekürzt !
Warum die es gemacht haben, keine Ahnung !

Nachspielzeit??? Sky !!!

04plus01er, Sonntag, 09.12.2018, 17:37 (vor 68 Tagen) @ 04plus01er

Ich meine die Zeit auf dem TV Bild.

Nachspielzeit???

sjott @, Sonntag, 09.12.2018, 17:39 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

10 Minuten Nachspielzeit angezeigt und nur 7,5 gespielt ?????

Ich weiß, ist ein eher überflüssiger Beitrag und äußerst subjektiv, aber
http://forum2.kigges.de/index.php?id=4821

Kotzbrocken Horst Held

Drumrumgugger, Sonntag, 09.12.2018, 17:43 (vor 68 Tagen) @ sjott

Konnte den Typ noch nie ab, aber nach diesem Interview auf Sky sag ich nur noch Kotzbrocken. :kotz:

Hoffentlich gibts ne schöne Strafe vom DFB.

Kotzbrocken Horst Held

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 17:45 (vor 68 Tagen) @ Drumrumgugger

Konnte den Typ noch nie ab, aber nach diesem Interview auf Sky sag ich nur noch Kotzbrocken. :kotz:

Hoffentlich gibts ne schöne Strafe vom DFB.

Weshalb, was hat er rausgehauen ??

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kotzbrocken Horst Held

04plus01er, Sonntag, 09.12.2018, 17:53 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

Konnte den Typ noch nie ab, aber nach diesem Interview auf Sky sag ich nur noch Kotzbrocken. :kotz:

Hoffentlich gibts ne schöne Strafe vom DFB.


Weshalb, was hat er rausgehauen ??

Hat rumgeheult, klar kein Handelfmeter und klar kein Foulelfmeter.
Schiri und Köln shice und überhaupt alle sind gegen Horst und Hannover. :kotz:

Kotzbrocken Horst Held

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 18:25 (vor 68 Tagen) @ 04plus01er

Konnte den Typ noch nie ab, aber nach diesem Interview auf Sky sag ich nur noch Kotzbrocken. :kotz:

Hoffentlich gibts ne schöne Strafe vom DFB.


Weshalb, was hat er rausgehauen ??


Hat rumgeheult, klar kein Handelfmeter und klar kein Foulelfmeter.
Schiri und Köln shice und überhaupt alle sind gegen Horst und Hannover. :kotz:

Jau, von einer Schwalbe ohne Kontakt zu sprechen ist schon allein eine Frechheit. Der Hüftstoß´mag beim Eishockey ja ok sein, aber im Lauf verlierst du halt was an Gleichgewicht.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

hier die PK

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 18:54 (vor 68 Tagen) @ 04plus01er

Naja, ein wenig verstehen kann man das aus dessen Perspektive schon. Ob jetzt Schwalbe oder nicht ahndungswürdiger Körperkontakt, darüber kann man diskutieren...

Andererseits, erste Halbzeit war ein klarer Handelfer (auch wenn wir glaube ich auch schon mal in der Saison Glück hatten, als sich Niakhate (oder war es Aaron?) sich
selbst unbedrängt den Ball an den eigenen Arm geschossen hatte und dann auf Weiterspielen entschieden wurde.

Beide Szenen sehe ich als elferwürdig an, denn wie schon Hamann zurecht sagte, absichtliches Handspiel gibt es fast nie, somit sind verunglückte Aktionen auch zu bewerten. Sonst hat man da gar keine Regelung mehr.

Ach ja, Breitenreiter fastelte auf der PK noch vom verdienten Sieg, der H96 geklaut worden sei

https://www.youtube.com/watch?v=DkOpM-mRzio

Zum Glück hat das Sandro so nicht stehen lassen und der nicht gegebene Elfer hat unseren Jungs die ganze erste Halbzeit gekostet, die waren danach komplett von der Rolle.

hier die PK

WienUllFünfer, Sonntag, 09.12.2018, 19:17 (vor 68 Tagen) @ knightclub

ich fand schon, dass sandro noch etwas deutlicher hätte sagen können, dass das ein klarer handelfer in der 1.hz war (hat er im interview wenigstens gesagt) - insofern aus meiner sicht ausgleichende gerechtigkeit und kein grund für hannover von einem "geklauten sieg" zu sprechen.
im kicker steht auch nur was von der 2. fehlentscheidung ...
und schwalbe war es echt keine - man sieht doch den klaren rempler ! aber dass man da fallen muss glaub ich auch nicht.

hier die PK

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 19:24 (vor 68 Tagen) @ WienUllFünfer

ich fand schon, dass sandro noch etwas deutlicher hätte sagen können, dass das ein klarer handelfer in der 1.hz war (hat er im interview wenigstens gesagt) - insofern aus meiner sicht ausgleichende gerechtigkeit und kein grund für hannover von einem "geklauten sieg" zu sprechen.
im kicker steht auch nur was von der 2. fehlentscheidung ...
und schwalbe war es echt keine - man sieht doch den klaren rempler ! aber dass man da fallen muss glaub ich auch nicht.

Wirst du auf dem falschen Fuß erwischt, kann das Gleichgwicht schon mal flöten gehen, genau so sah es aus.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

hier die PK

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 19:29 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

ich fand schon, dass sandro noch etwas deutlicher hätte sagen können, dass das ein klarer handelfer in der 1.hz war (hat er im interview wenigstens gesagt) - insofern aus meiner sicht ausgleichende gerechtigkeit und kein grund für hannover von einem "geklauten sieg" zu sprechen.
im kicker steht auch nur was von der 2. fehlentscheidung ...
und schwalbe war es echt keine - man sieht doch den klaren rempler ! aber dass man da fallen muss glaub ich auch nicht.


Wirst du auf dem falschen Fuß erwischt, kann das Gleichgwicht schon mal flöten gehen, genau so sah es aus.

Aber Mateta dreht schon eine halbe Schraube.... es ist tatsächlich nicht einmal wirklich klar, ob es den Kontakt gab oder nicht. So ein klarer Rempler ist das meiner Meinung nach nicht. Früher sagten die Sportreporter da "... hat es geschickt gemacht".

Mir wäre es aber allemal lieber gewesen, es hätte mit kompetenten Schiris den Handelfer gegeben, dann hätten wir hier auch ein anderes Spiel gesehen. So ist es tatsächlich, dass sich nun alle Beteiligten über den Schiri aufregen und der den Verlauf der Partie komplett beeinflusst hat.

hier die PK

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 19:39 (vor 68 Tagen) @ knightclub

ich fand schon, dass sandro noch etwas deutlicher hätte sagen können, dass das ein klarer handelfer in der 1.hz war (hat er im interview wenigstens gesagt) - insofern aus meiner sicht ausgleichende gerechtigkeit und kein grund für hannover von einem "geklauten sieg" zu sprechen.
im kicker steht auch nur was von der 2. fehlentscheidung ...
und schwalbe war es echt keine - man sieht doch den klaren rempler ! aber dass man da fallen muss glaub ich auch nicht.


Wirst du auf dem falschen Fuß erwischt, kann das Gleichgwicht schon mal flöten gehen, genau so sah es aus.


Aber Mateta dreht schon eine halbe Schraube.... es ist tatsächlich nicht einmal wirklich klar, ob es den Kontakt gab oder nicht. So ein klarer Rempler ist das meiner Meinung nach nicht. Früher sagten die Sportreporter da "... hat es geschickt gemacht".

Mir wäre es aber allemal lieber gewesen, es hätte mit kompetenten Schiris den Handelfer gegeben, dann hätten wir hier auch ein anderes Spiel gesehen. So ist es tatsächlich, dass sich nun alle Beteiligten über den Schiri aufregen und der den Verlauf der Partie komplett beeinflusst hat.

Hat H96 da eigentlich einen Bonus ???
Letzte Saison, 1. Spiel, Muto vom Keeper umgereissen und Stürmefoul gepfiffen und dann verloren ... ?

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

hier die PK

smartie @, Mainz-Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 19:40 (vor 68 Tagen) @ Alsodoch

ich fand schon, dass sandro noch etwas deutlicher hätte sagen können, dass das ein klarer handelfer in der 1.hz war (hat er im interview wenigstens gesagt) - insofern aus meiner sicht ausgleichende gerechtigkeit und kein grund für hannover von einem "geklauten sieg" zu sprechen.
im kicker steht auch nur was von der 2. fehlentscheidung ...
und schwalbe war es echt keine - man sieht doch den klaren rempler ! aber dass man da fallen muss glaub ich auch nicht.


Wirst du auf dem falschen Fuß erwischt, kann das Gleichgwicht schon mal flöten gehen, genau so sah es aus.

Und genau deshalb ist es für mich auch keine (klare) Fehlentscheidung. Im Gegensatz zum Handspiel, solche Situationen wurden in letzter Zeit eigentlich immer als Handspiel gewertet. Diese ganzen Ausnahmen und nicht Ausnahmen finde ich eh totalen Mist. Klar vergrößerte Köperfläche, also Elfer oder doch aus kurzer Distanz selbst angeköpft, also kein Elfer? Wer im Strafraum mit so ausgestreckten Armen agiert und dann den Ball an die Hand bekommt, darf sich meiner Meinung nach auch nicht über einen Elfer beschweren.
Nebenbei gab es noch einen Rempler gegen einen Mainzer, da hätte man auch mal über Strafstoß nachdenken können.

Insgesamt wäre ein Sieg verdient gewesen, vom Spielverlauf muss man mit einem Punkt zufrieden sein, wenn Heldt davon spricht, dass ihnen ein verdienter Sieg geklaut wurde, sollte er mal zum Augenarzt.

Ganz anderes Thema: Ich wurde heute extrem penibel kontrolliert (für meinen Geschmack nahe an Schikane), noch dazu ja ohne Überdachung (nur mal zur Info, ich bin ein wirklich harmloser fast 50 jähriger Sitzplatz-Fan). Wie kann es da sein, dass die assozialen Hannover-Fans so massive Pyro und Rauchbomben ins Stadion bekommen? Die da aktiv mitgemacht haben, sollten lebenslanges Stadionverbot bekommen...

Eben in der Tagesschau...

smartie @, Mainz-Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 20:16 (vor 68 Tagen) @ smartie

1. Handspiel, kein Elfer => Klare Fehlentscheidung
2. Foul an Mateta, Elfer => Eine sehr harte Entscheidung

Und genau so sehe ich es auch.

Eben in der Tagesschau...

eberennterwiederlos @, Sonntag, 09.12.2018, 20:24 (vor 68 Tagen) @ smartie

1. Handspiel, kein Elfer => Klare Fehlentscheidung
2. Foul an Mateta, Elfer => Eine sehr harte Entscheidung

Und genau so sehe ich es auch.

Yep, würde ich so auch unterschreiben...

Jan Christian Müller in der FR

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 21:26 (vor 68 Tagen) @ smartie

1. Handspiel, umstritten ---> Kein Videoschiri nötig, da keine Fehlentscheidung
2. Elfer, Fehlentscheidung

Damit gibt er mehr oder weniger genau die Position von Horst Heldt wieder...

http://www.fr.de/sport/rhein-main/fsvmainz05/mainz-05-hannover-96-vernebelte-sinne-a-16...

Jan Christian Müller in der FR

smartie @, Mainz-Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 21:44 (vor 68 Tagen) @ knightclub

Was will man von der FR erwarten? So kann man noch der klaren Niederlage der Eintracht ein bisschen Frist abbauen ;-)

Jan Christian Müller in der FR

Milestone-Mainz, Sonntag, 09.12.2018, 22:07 (vor 68 Tagen) @ smartie

Was will man von der FR erwarten? So kann man noch der klaren Niederlage der Eintracht ein bisschen Frist abbauen ;-)

Schmarrn, Jan Christian Müller ist Mainz 05 schon immer sehr gewogen.

Jan Christian Müller in der FR

smartie @, Mainz-Kastel, Montag, 10.12.2018, 05:55 (vor 68 Tagen) @ Milestone-Mainz

Was will man von der FR erwarten? So kann man noch der klaren Niederlage der Eintracht ein bisschen Frist abbauen ;-)


Schmarrn, Jan Christian Müller ist Mainz 05 schon immer sehr gewogen.

Ok, jedem seine Meinung, aber nach den Bildern kann ich diese Aussage dann nicht nachvollziehen. Heldt hat natürlich die Vereinsbrille auf, aber wie man als neutraler oder sogar Mainz-Sympathisant eine solche Sichtweise hat, erschließt sich mir nicht.

Jan Christian Müller in der FR

Milestone-Mainz, Montag, 10.12.2018, 06:20 (vor 68 Tagen) @ smartie

Was will man von der FR erwarten? So kann man noch der klaren Niederlage der Eintracht ein bisschen Frist abbauen ;-)


Schmarrn, Jan Christian Müller ist Mainz 05 schon immer sehr gewogen.


Ok, jedem seine Meinung, aber nach den Bildern kann ich diese Aussage dann nicht nachvollziehen. Heldt hat natürlich die Vereinsbrille auf, aber wie man als neutraler oder sogar Mainz-Sympathisant eine solche Sichtweise hat, erschließt sich mir nicht.

Dann erkläre ich es noch mal: bei der Handaktion kann mal Elfer geben, zwingend ist es aber nur, wenn man vergleichbare Aktionen der letzten Zeit als Maßstab nimmt.
Der dann gegebene Elfer war aus meiner Sicht ein klare Schwalbe, nicht mehr, nicht weniger...

Jan Christian Müller in der FR

smartie @, Mainz-Kastel, Montag, 10.12.2018, 06:31 (vor 68 Tagen) @ Milestone-Mainz

Was will man von der FR erwarten? So kann man noch der klaren Niederlage der Eintracht ein bisschen Frist abbauen ;-)


Schmarrn, Jan Christian Müller ist Mainz 05 schon immer sehr gewogen.


Ok, jedem seine Meinung, aber nach den Bildern kann ich diese Aussage dann nicht nachvollziehen. Heldt hat natürlich die Vereinsbrille auf, aber wie man als neutraler oder sogar Mainz-Sympathisant eine solche Sichtweise hat, erschließt sich mir nicht.


Dann erkläre ich es noch mal: bei der Handaktion kann mal Elfer geben, zwingend ist es aber nur, wenn man vergleichbare Aktionen der letzten Zeit als Maßstab nimmt.
Der dann gegebene Elfer war aus meiner Sicht ein klare Schwalbe, nicht mehr, nicht weniger...

Nebenbei, wenn es so umstritten war, dann hätte der VAR gar nicht eingreifen dürfen. Nach meinem Verständnis der Regeln ist es, wenn man es dann noch mal in der Zeitlupe sieht, ein ganz klarer Elfer, daher nicht nachvollziehbar, warum Hartmann nach Sichtung der Bilder keinen Elfer gibt.

Zu 2. finde ich die Aussage der Tagesschau am treffendsten "eine sehr harte Entscheidung". Wenn Du sagst Schwalbe, dann hast Du entweder die Bilder nicht gesehen oder... k.a. Es ist ein klarer Rempler, der Mateta aus dem Gleichgewicht bringt, nicht viel aber eine Schwalbe ist es zu 100% nicht. Allerdings wäre es wahrscheinlich 80-90% der Schiris zu wenig für einen Elfer, daher eine "harte" aber keine "Fehl" Entscheidung.

Jan Christian Müller in der FR

Milestone-Mainz, Montag, 10.12.2018, 06:49 (vor 68 Tagen) @ smartie

Nebenbei, wenn es so umstritten war, dann hätte der VAR gar nicht eingreifen dürfen. Nach meinem Verständnis der Regeln ist es, wenn man es dann noch mal in der Zeitlupe sieht, ein ganz klarer Elfer, daher nicht nachvollziehbar, warum Hartmann nach Sichtung der Bilder keinen Elfer gibt.

Ich sage ja: für solche Aktionen hat es in letzter Zeit viele Elfer gegeben, ob man das wirklich so bewerten möchte, darüber kann man ja diskutieren.

Zu 2. finde ich die Aussage der Tagesschau am treffendsten "eine sehr harte Entscheidung". Wenn Du sagst Schwalbe, dann hast Du entweder die Bilder nicht gesehen oder... k.a. Es ist ein klarer Rempler, der Mateta aus dem Gleichgewicht bringt, nicht viel aber eine Schwalbe ist es zu 100% nicht. Allerdings wäre es wahrscheinlich 80-90% der Schiris zu wenig für einen Elfer, daher eine "harte" aber keine "Fehl" Entscheidung.

Natürlich habe ich vom Fußball keine Ahnung. Ich habe keinen klaren Rempler gesehen, eher eine minimalen Kontakt. Ob man da fallen muss, oder ob das halt einfach nur clever ist?
Wüsste mal gerne, was hier los wäre, wenn Sandro Wagner in einem Spiel gegen uns so gefallen wäre. :-D
Ein glücklicher, aber letztlich verdienter, Punkt.

Jan Christian Müller in der FR

smartie @, Mainz-Kastel, Montag, 10.12.2018, 08:44 (vor 67 Tagen) @ Milestone-Mainz

Nebenbei, wenn es so umstritten war, dann hätte der VAR gar nicht eingreifen dürfen. Nach meinem Verständnis der Regeln ist es, wenn man es dann noch mal in der Zeitlupe sieht, ein ganz klarer Elfer, daher nicht nachvollziehbar, warum Hartmann nach Sichtung der Bilder keinen Elfer gibt.


Ich sage ja: für solche Aktionen hat es in letzter Zeit viele Elfer gegeben, ob man das wirklich so bewerten möchte, darüber kann man ja diskutieren.

Ja und wenn es ini letzter Zeit in ähnlichen Situationen eigentlich immer als Handspiel und Elfer gewertet wurde, dann sollte der Schiri das nach Sichtung der Bilder auch tun. Von dem Ideal, dass der VAR mehr "Gerechtigkeit" bringt, kann man sich ja schon lange verabschieden, aber das mindeste, das man erwarten könnte wäre doch, dass EINHEITLICH bewertet und entschieden wird. Aber selbst das ist - wie man jetzt wieder gesehen hat - leider nicht der Fall.

Zu 2. finde ich die Aussage der Tagesschau am treffendsten "eine sehr harte Entscheidung". Wenn Du sagst Schwalbe, dann hast Du entweder die Bilder nicht gesehen oder... k.a. Es ist ein klarer Rempler, der Mateta aus dem Gleichgewicht bringt, nicht viel aber eine Schwalbe ist es zu 100% nicht. Allerdings wäre es wahrscheinlich 80-90% der Schiris zu wenig für einen Elfer, daher eine "harte" aber keine "Fehl" Entscheidung.


Natürlich habe ich vom Fußball keine Ahnung. Ich habe keinen klaren Rempler gesehen, eher eine minimalen Kontakt. Ob man da fallen muss, oder ob das halt einfach nur clever ist?

Wenn es einen Kontakt gab (ich sage Rempler) dann ist es für mich schon mal keine Schwalbe. Schwalbe ist komplett ohne Gegner einfach zu fallen. Also wenn dann... clever ein "Angebot angenommen" ;-)

Wüsste mal gerne, was hier los wäre, wenn Sandro Wagner in einem Spiel gegen uns so gefallen wäre. :-D

Bei Wagner wäre es natürlich in jedem Fall eine Schwalbe gewesen :D

Ein glücklicher, aber letztlich verdienter, Punkt.

Ich finde nicht, dass es glücklich war, ich könnte mich auf ausgleichende Gerechtigkeit mit verdientem Punkt einigen ;-)

Jan Christian Müller in der FR

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 10.12.2018, 10:35 (vor 67 Tagen) @ Milestone-Mainz

Nebenbei, wenn es so umstritten war, dann hätte der VAR gar nicht eingreifen dürfen. Nach meinem Verständnis der Regeln ist es, wenn man es dann noch mal in der Zeitlupe sieht, ein ganz klarer Elfer, daher nicht nachvollziehbar, warum Hartmann nach Sichtung der Bilder keinen Elfer gibt.


Ich sage ja: für solche Aktionen hat es in letzter Zeit viele Elfer gegeben, ob man das wirklich so bewerten möchte, darüber kann man ja diskutieren.

Zu 2. finde ich die Aussage der Tagesschau am treffendsten "eine sehr harte Entscheidung". Wenn Du sagst Schwalbe, dann hast Du entweder die Bilder nicht gesehen oder... k.a. Es ist ein klarer Rempler, der Mateta aus dem Gleichgewicht bringt, nicht viel aber eine Schwalbe ist es zu 100% nicht. Allerdings wäre es wahrscheinlich 80-90% der Schiris zu wenig für einen Elfer, daher eine "harte" aber keine "Fehl" Entscheidung.


Natürlich habe ich vom Fußball keine Ahnung. Ich habe keinen klaren Rempler gesehen, eher eine minimalen Kontakt. Ob man da fallen muss, oder ob das halt einfach nur clever ist?
Wüsste mal gerne, was hier los wäre, wenn Sandro Wagner in einem Spiel gegen uns so gefallen wäre. :-D
Ein glücklicher, aber letztlich verdienter, Punkt.

Der Hüftschwung ist nur von hinten zu sehen gewesen. Und der macht das gewohnheitsmäßig,es gab mindestens eine weitere von hinten gefilmten Szene, in der der diesen Hüftrempler, der reicht um den Gegner wenigstens aus der Richtung bringt.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Jan Christian Müller in der FR

knightclub @, Montag, 10.12.2018, 16:37 (vor 67 Tagen) @ Alsodoch

Nebenbei, wenn es so umstritten war, dann hätte der VAR gar nicht eingreifen dürfen. Nach meinem Verständnis der Regeln ist es, wenn man es dann noch mal in der Zeitlupe sieht, ein ganz klarer Elfer, daher nicht nachvollziehbar, warum Hartmann nach Sichtung der Bilder keinen Elfer gibt.


Ich sage ja: für solche Aktionen hat es in letzter Zeit viele Elfer gegeben, ob man das wirklich so bewerten möchte, darüber kann man ja diskutieren.

Zu 2. finde ich die Aussage der Tagesschau am treffendsten "eine sehr harte Entscheidung". Wenn Du sagst Schwalbe, dann hast Du entweder die Bilder nicht gesehen oder... k.a. Es ist ein klarer Rempler, der Mateta aus dem Gleichgewicht bringt, nicht viel aber eine Schwalbe ist es zu 100% nicht. Allerdings wäre es wahrscheinlich 80-90% der Schiris zu wenig für einen Elfer, daher eine "harte" aber keine "Fehl" Entscheidung.


Natürlich habe ich vom Fußball keine Ahnung. Ich habe keinen klaren Rempler gesehen, eher eine minimalen Kontakt. Ob man da fallen muss, oder ob das halt einfach nur clever ist?
Wüsste mal gerne, was hier los wäre, wenn Sandro Wagner in einem Spiel gegen uns so gefallen wäre. :-D
Ein glücklicher, aber letztlich verdienter, Punkt.


Der Hüftschwung ist nur von hinten zu sehen gewesen. Und der macht das gewohnheitsmäßig,es gab mindestens eine weitere von hinten gefilmten Szene, in der der diesen Hüftrempler, der reicht um den Gegner wenigstens aus der Richtung bringt.

Dass der Osztolek ein kleiner Hinterfotzler ist, das will ich hier gar nicht in Abrede stellen. Schon auch noch die Aussage, Schiri und Mateta hätten ihm jeweils gesagt, wie falsch sie entschieden bzw. unsportlich sie sich verhalten hätten...

Aber die Bilder zeigen mir nicht klar an, dass er Mateta wirklich mit der Hüftbewegung getroffen hat oder Matetat dann sich hineindrehte.... Helfen nur Ganzkörperanzüge mit Druckbmesspunkten, die ab sofort verbindlich eingeführt werden müssen.

Dafür wird ein weiterer Schiriassi-videoassi-nanometerassi eingeführt. Jetzt!

Jan Christian Müller in der FR

elmex, Montag, 10.12.2018, 16:58 (vor 67 Tagen) @ knightclub

Dann liegt es doch auf der Hand. Wenn dir das nicht klar gezeigt wird, kann er nicht getroffen worden sein. :prost:

Jan Christian Müller in der FR

undichsachnoch, Montag, 10.12.2018, 13:18 (vor 67 Tagen) @ smartie

aus der FR: "...als der Mainzer Stürmer Jean-Philippe Mateta nach allenfalls leichter Berührung mit dem 96-Abwehrmann Matthias Ostrzolek noch ein paar Meter weiter lief und dann fiel wie ein gefällter Baum."

Das beschreibt er nicht richtig, denn Mateta wird durchaus (allerdings nur leicht) gerempelt, kommt sofort(!!!) aus dem Takt und fällt dann hin. Eine Schwalbe war es nicht, allerdings auch kein sehr eindeutiges Foul.
Leider ist das in den meisten Einstellungen überhaupt nicht erkennbar, und ich hatte es bereits gepostet: es gibt eine Einstellung von der Hintertorkamera von gegenüber. Die hatte nah rangezoomt, und da ist das alles deutlich erkennbar.
Bei Sky haben sie die einmal (kurz) gezeigt und im Flutlicht auch (nur kurz).

Jan Christian Müller ist den 05ern übrigens wirklich nicht schlecht gesonnen, aber hier ist er z.T. auf dem Holzweg.

Kotzbrocken Horst Held

05er_Taktiker, Sonntag, 09.12.2018, 18:18 (vor 68 Tagen) @ Drumrumgugger

Nur net uffreche, der ist zeitnah eh wieder auf Jobsuche ;-)

Kotzbrocken Horst Held

Drumrumgugger, Sonntag, 09.12.2018, 19:08 (vor 68 Tagen) @ 05er_Taktiker

Ne, er verschwindet mit seiner Scheißmannschaft hoffentlich in den Niederungen der zweiten Liga. oder vielleicht eifern sie ja dem FuCK nach :-D

Kotzbrocken Horst Held

05er_Taktiker, Sonntag, 09.12.2018, 21:17 (vor 68 Tagen) @ Drumrumgugger

Netter Gedanke, damit könnte ich leben :-)

Kotzbrocken Held /Heldt in Rage: "Der soll die Klappe halten

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 19:10 (vor 68 Tagen) @ Drumrumgugger

Es ging heiß her im Duell zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und Hannover 96 (1:1). Vor allem der Videobeweis stand wieder einmal im Zentrum der Kritik. Vor allem Hannovers Manager Horst Heldt echauffierte sich bei "Sky" über Schiedsrichter Robert Hartmann und den "Kölner Keller".

Weiter lesen:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kicker: Gestand Mateta eine Schwalbe? Franzose widerspricht

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 19:43 (vor 68 Tagen) @ Drumrumgugger

Hannover 96 sah sich am Sonntagnachmittag um den ersten Auswärtssieg der Saison betrogen. Speziell die Szene vor dem Elfmeter, der zum Ausgleich führte, erhitzte im Nachgang die Gemüter. Unglücksrabe Matthias Ostrzolek wurde deutlich.


Gestand Mateta eine Schwalbe? Franzose widerspricht Ostrzolek

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Sportbuzzer: Nach Videoschiedsrichter-Wut-Rede: ...

sjott @, Montag, 10.12.2018, 17:18 (vor 67 Tagen) @ Drumrumgugger

Sportbuzzer: Nach Videoschiedsrichter-Wut-Rede: ...

benhur, Montag, 10.12.2018, 19:11 (vor 67 Tagen) @ sjott

Clap clap!

Kicker: Heldt droht Strafe durch den DFB

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 10.12.2018, 19:28 (vor 67 Tagen) @ benhur

Horst Heldt droht nach seiner deutlichen Schiedsrichter-Schelte eine Strafe: Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes hat am Montag Ermittlungen aufgenommen. Auch für die Fans von Hannover 96 könnte die Partie bei Mainz 05 (1:1) ein Nachspiel haben.

Weiter lesen:

So schreibt das selbsternannte "Fachblatt".....

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

1:1 Unentschieden

sjott @, Sonntag, 09.12.2018, 17:43 (vor 68 Tagen) @ sjott

Unsere Jungs holen heute einen Punkt gegen H96 und Robert Hartmann.
:dh:

1:1 Unentschieden

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 09.12.2018, 17:46 (vor 68 Tagen) @ sjott
bearbeitet von Alsodoch, Sonntag, 09.12.2018, 18:13

Unsere Jungs holen heute einen Punkt gegen H96 und Robert Hartmann.
:dh:

Was war denn nun schwerer ???

Mit der 1. HZ holt man keine 3 Punkte, wenn du dann auch den fälligen Elfer nicht kriegst, wie im ersten Saisonspiel letzte Saison...

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

mainz05.de Spielbericht

sjott @, Sonntag, 09.12.2018, 18:17 (vor 68 Tagen) @ sjott

Bundesliga 2018/2019 14. Spieltag
Sturmlauf gegen 96 nur mit einem Punkt belohnt

, der Schiri, Kotzbrocken Held, 1:1 usw. usf.

undichsachnoch, Sonntag, 09.12.2018, 19:33 (vor 68 Tagen) @ sjott

Konnte heute nicht ins Stadion(leider auch gegen FF/M nicht)& deswg. auf SKY geschaut.
Die 1. HZ unserer Jungs war gewöhnungsbedürftig,aber als Der Schiri zum Monitor ging, war ich mir sicher, dass er nun 'nen 11er gibt. Mann, Mann, Mann, und dann so was!
Der 2. Elfer dann war m.E. eine Konzessionsentscheidung. Wahrscheinlich hatte er in der HZ mit Kölle gesprochen....
Es gibt allerdings eine Einstellung von der Hintertorkamera von gegenüber, da kann man sehen, dass Mateta durchaus (leicht) gerempelt wird. Und bei der Geschwindigkeit kann man da schon mal ins Straucheln kommen. Also ich meine, es war zwar keine Schwalbe, aber die meisten Schiris geben dennoch so einen 11er nicht.
Und der Schiri hat m.E. das Spiel komplett verpfiffen. Durch den nicht gegebenen 11er in der 1. HZ bekommt das Spiel nämlich eine ganz andere Struktur - ja,ja, wäre wäre Fahradkette!
Und Held beim Interview war so was von angefressen und das hat er auch komplett raushängen lassen. Aber ich finde, dass man von einem Manager mehr Contenance erwarten kann. Klar messen sie alle mit zweierlei Maß und haben die Vereinsbrille auf(wie wir ja nie), aber so den (nicht)11er ausder HZ zu beschreiben - das hat er schon ziemlich exklusiv.
Am Ende war das 1:1 wohl nicht ganz ungerecht. Wir haben zwar in der 2. HZ ordentlich Druck gemacht, aber die klareren Torchancen hatte H96 (bis auf Latzas Pfostenkaller).
Für Flo Müller könnte es auch nicht ganz einfach werden wieder ins Tor zurück zu kommen. Robin Zentner macht es ihm auf jeden Fall sehr sehr schwer! Klasse Torwartleistung - am Tor konnte er nix machen, war sogar noch ganz leicht dran.

um auch noch etwas Positives zu posten

knightclub @, Sonntag, 09.12.2018, 19:48 (vor 68 Tagen) @ undichsachnoch

... ich fand es bockstark, wie wir in der zweiten Halbzeit ein extrem tief stehendes Team bespielt haben und zu Chancen gekommen sind. Da haben wir uns unter Hjulmand / Schmidt einen Wolf gespielt und sind nicht ansatzweise zu guten Chancen gekommen.

Dabei wirkten die Hannoveraner in ihrer 5er Kette durchaus selbstbewusst. Gut, wir hatten Glück, dass die keinen Konter zum zweiten Tor nutzen konnten. Aber insgesamt müssten wir sogar ein Chancenplus haben.

Das ist wirklich eine Weiterentwicklung, wie wir in der 2. Halbzeit mit spielerischen Mitteln (vor allem über die Brosi-Seite) in den Strafraum kamen und nur oft in allerletzter Sekunde am Torschuss gehindert wurden. Eine echte Weiterentwicklung! Mateta dabei auch am Ball durchaus geschickt. So einen kompletten Mittenstürmer hatten wir in Mainz bisher noch nicht....

um auch noch etwas Positives zu posten

undichsachnoch, Sonntag, 09.12.2018, 19:57 (vor 68 Tagen) @ knightclub

das möchte ich voll umfänglich unterschreiben!!!

um auch noch etwas Positives zu posten

Milestone-Mainz, Sonntag, 09.12.2018, 20:46 (vor 68 Tagen) @ knightclub

Das ist wirklich eine Weiterentwicklung, wie wir in der 2. Halbzeit mit spielerischen Mitteln (vor allem über die Brosi-Seite) in den Strafraum kamen und nur oft in allerletzter Sekunde am Torschuss gehindert wurden. Eine echte Weiterentwicklung!

In der Tat, allerdings kann man das über unsere Abwehr in der Anfangsphase von Halbzeit 1 leider nicht sagen. :-|

um auch noch etwas Positives zu posten

Kiff-es, Montag, 10.12.2018, 00:06 (vor 68 Tagen) @ knightclub

Er (Mateta) hat diese herrliche Drecksack-Mentalität, die einen , würde er beim gegnerischen Team spielen, zur Weißglut triebe. Da er Mainzer Farben trägt : Schlitzohr, Clever gemacht und letztenendes den Punkt gerettet. Aber auch großen Dank an Brosi, den Elfmeter in dieser aufgeheizten Athmospäre zu machen Chapeau...

um auch noch etwas Positives zu posten

benhur, Montag, 10.12.2018, 19:13 (vor 67 Tagen) @ Kiff-es

Du meinst er ist ein Fatmir Vata...:-|

um auch noch etwas Positives zu posten

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 10.12.2018, 19:22 (vor 67 Tagen) @ benhur

Du meinst er ist ein Fatmir Vata...:-|

Wir haben keine hässlichen Spieler !!

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

, der Schiri, Kotzbrocken Held, 1:1 usw. usf.

MPO, Fürth, Montag, 10.12.2018, 16:54 (vor 67 Tagen) @ undichsachnoch

Der 2. Elfer dann war m.E. eine Konzessionsentscheidung. Wahrscheinlich hatte er in der HZ mit Kölle gesprochen....

Würde ich auch so sagen. Diesen Handelfmeter muss man IMO geben. Matetas Hinfaller war aber definitiv kein Elfmeter gewesen. Ich hätte es gerne andersherum gepfiffen gesehen, dann hätten wir Hannover vermutlich besiegt.

, der Schiri, Kotzbrocken Held, 1:1 usw. usf.

elmex, Montag, 10.12.2018, 16:59 (vor 67 Tagen) @ MPO

Wenn es nach ca. 30 Minuten 1:1 steht, nimmt das Spiel ja eh einen anderen Verlauf. Von daher wäre es ja nie mehr zur Mateta Szene gekommen. ;-)

Ujah

grisue, Sonntag, 09.12.2018, 19:48 (vor 68 Tagen) @ sjott

Ujah hat ja nach dem nicht gegebenen Siegtor eine gelbe Karte wegen Trikot ausziehens bekommen. Wenn das Tor nicht zählt, zählt dann eigentlich die Gelbe noch? :-P

Ujah

dadum, Sonntag, 09.12.2018, 19:50 (vor 68 Tagen) @ grisue

Ujah hat ja nach dem nicht gegebenen Siegtor eine gelbe Karte wegen Trikot ausziehens bekommen. Wenn das Tor nicht zählt, zählt dann eigentlich die Gelbe noch? :-P

Dummerweise ja.

Ujah

frodoNtour, Sonntag, 09.12.2018, 20:09 (vor 68 Tagen) @ dadum

Ujah hat ja nach dem nicht gegebenen Siegtor eine gelbe Karte wegen Trikot ausziehens bekommen. Wenn das Tor nicht zählt, zählt dann eigentlich die Gelbe noch? :-P


Dummerweise ja.

Warum? Es war doch kein Torjubel :-D

Ujah

florifo @, Montag, 10.12.2018, 01:05 (vor 68 Tagen) @ frodoNtour

Unsportlichkeiten zählen immer, egal ob Tor oder nicht.

Ujah

elmex, Sonntag, 09.12.2018, 21:21 (vor 68 Tagen) @ grisue

Es gab doch gar keine Gelbe gegen Toni.

Ujah

florifo @, Montag, 10.12.2018, 01:04 (vor 68 Tagen) @ elmex

Sehr wohl gab es die.

Ujah

elmex, Montag, 10.12.2018, 10:18 (vor 67 Tagen) @ florifo

Ja, habs erst in Flutlicht gesehen.

Ujah

grisue, Montag, 10.12.2018, 12:20 (vor 67 Tagen) @ elmex

Es gab doch gar keine Gelbe gegen Toni.

Im Stadion war ich mir auch nicht so sicher, ob er eine bekommen hat aber laut Kicker-Ticker gabs gelb

Ujah

elmex, Montag, 10.12.2018, 13:14 (vor 67 Tagen) @ grisue

Ja, in Flutlicht haben sie die Szene gezeigt. Wobei diese eigentlich zurück genommen werden müsste, da das Tor nicht gezählt hat. Wenn der Blinde an der Linie die Fahne gehoben hätte, hätte Toni auch das Trikot nicht ausgezogen. Aber da ja jetzt alles 10 Minuten dauert, bis man sich freuen darf, war das hinfällig. Würde da von Vereinsseite auf jeden Fall Protest einlegen, gegen die Karte.

Hafner

OPM, Montag, 10.12.2018, 09:30 (vor 67 Tagen) @ sjott

Fand ihn gestern an vielen Stellen mal wieder extrem drüber. Am schlimmsten beim Abseitstor noch vor der Schirientscheidung zu verkünden: "Es war abseits". Kann er da nicht einfach mal die Sabbel halten? Videobeweis ist eh schon der Tod jeder Situationsynamik, da brauch ich nicht noch einen Stadionsprecher, der mir erzählt was jetzt richtig und falsch ist.

Hafner

Carvel, Montag, 10.12.2018, 09:49 (vor 67 Tagen) @ OPM

Fand ihn gestern an vielen Stellen mal wieder extrem drüber. Am schlimmsten beim Abseitstor noch vor der Schirientscheidung zu verkünden: "Es war abseits". Kann er da nicht einfach mal die Sabbel halten? Videobeweis ist eh schon der Tod jeder Situationsynamik, da brauch ich nicht noch einen Stadionsprecher, der mir erzählt was jetzt richtig und falsch ist.

Fand ich gestern zum Beispiel gar nicht, was vielleicht auch daran liegen könnte, dass ich ihn kaum verstanden habe (Wetter, Kapuze, Genuschel), aber beim vermeintlichen 2:1 war er noch mitten in seiner Ansage und war offenkundig genau so resigniert, wie der Rest im Stadion, von daher würde ich ihm das nicht ankreiden. Ganz prinzipiell schlägt bei ihm manchmal halt einfach der Fan durch, das finde ich dann schon in Ordnung - und nächste Saison ist dann eh alles anders.

Hafner

t0pazio, Montag, 10.12.2018, 09:55 (vor 67 Tagen) @ OPM

Fand das eigentlich ziemlich gut, den Fans schon vorneweg die Info zu geben. Es war eindeutig, was man im Stadion aber so aus den Stehblöcken kaum sehen konnte und Skygo hat da bestimmt auch keiner geschaut.
Insofern ist diese Info doch fanfreundlich.

Hafner

OPM, Montag, 10.12.2018, 10:07 (vor 67 Tagen) @ t0pazio

Hmm...seh ich ganz anders. So eine Situation kann man als Stadionsprecher auch einfach mal laufen lassen. Diese Emotionalität führt ja auch zu einer aufgeheizten Atmosphäre, die beim Publikum und der Mannschaft vllt nochmal genau die paar Prozente freisetzt. So im Sinne von "Jetzt erst recht"...machste halt mit zuviel Aufklärung auch kaputt.
Heute ist mir z.b. auch klar, dass es Abseits war, aber will ich das gestern in dem Moment hören oder dann nicht lieber wissen, wo der Schiri sein Auto geparkt hat...

Am Ende erinnerst du dich an sowas halt in 5 Jahren noch eher als an die Situation, wo jedem im Stadion klar erklärt wurde, dass es Abseits war.

Hafner

holger @, Montag, 10.12.2018, 10:15 (vor 67 Tagen) @ OPM

Fand die Durchsage auch OK.
Hat mir erspart das Handy zu zücken und nachzuschauen, was los war...

Gruß
Holger

Hafner

benhur, Montag, 10.12.2018, 17:02 (vor 67 Tagen) @ OPM

Reg dich ab

Hafner

smartie @, Mainz-Kastel, Montag, 10.12.2018, 10:04 (vor 67 Tagen) @ OPM

Der Hinweis war doch sinnvoll... Dass der Jubel ein jähes Ende gefunden hat, war ja ärgerlich genug. Aber mit dieser Klarstellung hat er verhindert, dass das in Aggression gegen den Schiri umschlägt.

Hafner

pattymainz05 @, Montag, 10.12.2018, 11:30 (vor 67 Tagen) @ OPM

Ganz deiner Meinung, zum Glück ist der Zauber in der nächsten Saison Geschichte.

Hafner

Bruchwegteufel, Montag, 10.12.2018, 12:10 (vor 67 Tagen) @ pattymainz05

das glaub ich erst wenn ichs seh.

Hafner

pattymainz05 @, Montag, 10.12.2018, 12:45 (vor 67 Tagen) @ Bruchwegteufel

Auch wieder richtig..

Hafner

Captain Spaulding, Montag, 10.12.2018, 13:45 (vor 67 Tagen) @ pattymainz05

Gibt‘s schon Spekulatius bzgl. des Nachfolgers oder einer Nachfolgerin?

Hafner

Bruchwegteufel, Montag, 10.12.2018, 13:46 (vor 67 Tagen) @ Captain Spaulding

Horst Schömbs :-D

Hafner

Captain Spaulding, Montag, 10.12.2018, 13:50 (vor 67 Tagen) @ Bruchwegteufel

Horst Schömbs :-D

Meinste der kehrt dem traditionsreichen FCK auch noch den Rücken zu?

Hafner

undichsachnoch, Montag, 10.12.2018, 14:11 (vor 67 Tagen) @ Captain Spaulding

Hatte sich nicht vor geraumer Zeit mal Sven Hieronymus in Stellung gebracht?
Aufsichtsratmitglied und Stadionsprecher in Personalunion gibt's so oft ja auch nicht.

Hafner

MSGA, Montag, 10.12.2018, 14:56 (vor 67 Tagen) @ undichsachnoch

Oha, dann gibt's ja nur noch bludische Ohren vom viele Dummschwätze :-D

Hafner

knightclub @, Montag, 10.12.2018, 16:41 (vor 67 Tagen) @ Captain Spaulding

Gibt‘s schon Spekulatius bzgl. des Nachfolgers oder einer Nachfolgerin?

der Bajazz wird's...:narrenknapp:

Hafner

sjott @, Montag, 10.12.2018, 16:43 (vor 67 Tagen) @ knightclub

der Bajazz wird's...:narrenknapp:

:dagegen:

Hafner

05er_Taktiker, Montag, 10.12.2018, 19:09 (vor 67 Tagen) @ Captain Spaulding

Kurt Beck:undtschuess:

Hafner

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 10.12.2018, 19:29 (vor 67 Tagen) @ 05er_Taktiker

Kurt Beck:undtschuess:

Ergebnis:
Zuschauer und Spieler schlafen ein.... :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Hafner

Hechtsheimer, Montag, 10.12.2018, 19:51 (vor 67 Tagen) @ Alsodoch

Der kann auf seinen Betze gehen, der, der...

Hafner

Carvel, Montag, 10.12.2018, 19:28 (vor 67 Tagen) @ Captain Spaulding

Ich werfe mal den Namen Tim Klotz in den Raum. Der macht bei 05er.tv einen guten Job, steht voll hinter Verein und Mannschaft und ich traue ihm zu, die Leute emotional mitzunehmen.
Stimmgewaltig ist er obendrein, wie diverse Testspiel-Livestreams belegen :)

Hafner

Hechtsheimer, Montag, 10.12.2018, 19:49 (vor 67 Tagen) @ Carvel

Der wäre geil, in der Tat.

Hafner

kiwi, Montag, 10.12.2018, 20:43 (vor 67 Tagen) @ Carvel

Tim ist eine Option, ich bleibe aber bei Emi, der hat es Vertretung sehr geil gemacht. Sven als AR ist raus, sollte sich eigentlich rumgesprochen haben.

Hafner

Milestone-Mainz, Montag, 10.12.2018, 22:20 (vor 67 Tagen) @ kiwi

Tim ist eine Option, ich bleibe aber bei Emi, der hat es Vertretung sehr geil gemacht. Sven als AR ist raus, sollte sich eigentlich rumgesprochen haben.

Mit.

Hafner

Weizen05, Dienstag, 11.12.2018, 09:52 (vor 66 Tagen) @ Milestone-Mainz

Tim ist eine Option, ich bleibe aber bei Emi, der hat es Vertretung sehr geil gemacht. Sven als AR ist raus, sollte sich eigentlich rumgesprochen haben.


Mit.

+1

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

MZ05 Mateta: Keine Schwalbe, keine Entschuldigung

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 10.12.2018, 17:02 (vor 67 Tagen) @ sjott

Torjäger nimmt zu Elfmeter-Szene Stellung

erläuterte der Franzose die, offenbar fälschlicherweise als Entschuldigung interpretierte, Geste gegenüber den Gästen nach dem Schlusspfiff."

So Höflichkeitsgesten sind sind Hannoveranern wohl eher fremd... :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

rheinhessen-on-tour.de Spieltagsbilder

sjott @, Samstag, 22.12.2018, 00:05 (vor 56 Tagen) @ sjott

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum